Eigenkapitalentwicklung

Eigenkapital

Die Entwicklung des Eigenkapitals ist in der Eigenkapitalveränderungsrechnung zum 31. Dezember 2006 wiefolgt dargestellt.

ENTWICKLUNG DES EIGENKAPITALS ZUM 31. MÄRZ 2007
(1. Januar bis 31. März 2007 und 1. Januar bis 31. März 2007)
IFRS, ungeprüft

in TEUR Stamm-
aktien
Anzahl
Ge
zeich-
netes-
Kapital
Kapi-
tal-
rück-
lage
Ge-
winn-
rücklage
Kon-
zern-
ergeb-
nis
Wäh-
rungs-
umrech-
nungs-
diffe-
renzen
Übrige
Rück-
lagen
Minder-
heiten-
Anteile
Gesamt
Eigenkapital zum
01.01.2007
28.112.715 84.338 23.576 320.367 0 -41.133 34.446 637 422.231
Ausgabe von
neuen Aktien
327.067 981 4.441       5.422
Aktienoptionen    1.385       1.385
Ergebnis nach
Steuern
     17.731    42 17.773
Dividenden-
zahlung
           0
Differenzen aus
der Währungs-
umrechnung
      -2.809    -2.809
Ergebnisneutrale
Anpassung
aus der
Marktbewertung
von Finanz-
instrumenten
            - 37   - 37
Ergebnisneutrale
Anpassung
aus der Kursbewertung
von Nettoinvesti-
tionsdarlehen
in ausländische Geschäfts-
betriebe
       919  919
Ergebnisneutrale
Anpassung
aus der Bewertung
von Pensions-
verpflichtungen
          0
Eigenkapital zum
31.03.2007
28.439.782 85.319 29.402 320.367 17.731 -43.942 35.328 679 444.884

 

Eigenkapital zum
31.03.2006
28.036.009 84.108 20.428 269.768 0 -15.203 33.506 381 392.988
Ausgabe neuer
Aktien
3.250 10 81       91
Aktienoptionen    330       330
Ergebnis nach
Steuern
     14.416      14.416
Dividenden-
zahlung
                0
Differenzen aus
der Währungs-
umrechnung
      -5.426    -5.426
Ergebnisneutrale
Anpassung
aus der
Marktbewertung
von Finanz-
instrumenten
            101   101
Ergebnisneutrale
Anpassung aus
der Kursbewertung
von Nettoinvesti-
tionsdarlehen in
ausländische Geschäfts-
betriebe
       2.254  2.254
Eigenkapital
zum 31.03.2006
28.039.259 84.118 20.839 269.768 14.416 -20.629 35.861 381 404.754

Die Zusammensetzung der einzelnen Positionen des Eigenkapitals hat sich gegenüber dem 31. Dezember 2006 nicht verändert. Durch die Ausübung von Aktienoptionen aus dem ersten und zweiten Aktienoptionsprogramm erhöhte sich die Anzahl der ausgegebenen Inhaberaktien im ersten Quartal um 327.067 auf 28.439.782 Aktien. Dadurch bedingt erhöhte sich das Grundkapital der Gesellschaft um 981 TEUR sowie die Kapitalrücklage um 4.441 TEUR.

Dividende

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung am 11. Mai 2007 vor, aus dem Bilanzgewinn der Konzernobergesellschaft der Software AG des Jahres 2006 in Höhe von 77.080 TEUR eine Dividende in Höhe von 25.301 TEUR auszuschütten und 51.779 TEUR auf neue Rechnung vorzutragen. Dies entspricht einer Dividende in Höhe von 0,90 Euro je Aktie.

weiterfÜhrende Informationen

Investor Relations

News

Presse

Geschäftsbericht 2006

Download PDF-Version

Download 1. Quartalsbericht 2007

Download starten