Erläuterungen zur Konzernbilanz

Geschäfts- oder Firmenwert

Die Geschäfts- oder Firmenwerte zum 30. Juni 2007 in Höhe von 453.147 TEUR resultieren mit 174.591 TEUR aus dem Erwerb der Software AG-USA-Gruppe zum 1. Februar 2001, in Höhe von 6.401 TEUR aus der am 3. Februar 2005 durchgeführten Akquisition der beiden Sabratec Gesellschaften in Israel und in den USA, in Höhe von 3.131 TEUR aus der am 29. Juni 2005 durchgeführten Akquisition der APS-Gruppe sowie in Höhe von 1.878 TEUR aus dem Kauf der Casabac Technologies GmbH, Bammental bei Heidelberg. Der die Software AG-USA-Gruppe betreffende Geschäfts- oder Firmenwert wurde bis zum 31. Dezember 2002 nach den damals angewendeten handelsrechtlichen Regelungen planmäßig über 10 Jahre abgeschrieben. Die Zugänge und Abgänge des Geschäftsjahres in Höhe von 37.966 TEUR resultieren aus der zum 1. April 2007 durchgeführten Akquisition der Gesellschaft SPL Software Ltd., Israel und in Höhe von 229.180 TEUR aus der zum 25. Mai 2007 akquirierten Gesellschaft webMethods, Inc., USA sowie nachträglichen Veränderungen der Anschaffungskosten der Geschäftsoder Firmenwerte aus den im Jahr 2005 erworbenen Unternehmen Sabratec, APS-Gruppe und Casabac.

weiterfÜhrende Informationen

Investor Relations

News

Presse

Geschäftsbericht 2006

Download PDF-Version

Download 2. Quartalsbericht 2007

Download starten