Datenschutzerklärung

Die Software AG freut sich über Ihren Besuch auf unseren Websites und bedankt sich für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Um Ihnen ein möglichst hohes Maß an Transparenz und Sicherheit zu gewährleisten, informiert Sie unsere nachstehende Datenschutzerklärung über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung der durch uns erfassten Informationen und Daten. Bitte beachten Sie hierbei, dass diese Datenschutzerklärung sich nur auf die öffentlich zugänglichen Websites folgender Internetadressen/URLs der Software AG bezieht. Diese können Sie hier einsehen.

1. Externe Links

Innerhalb unserer Website wird auch auf Seiten Dritter verwiesen. Diese werden in der Regel durch Angabe der Internetadresse oder des Firmen-/Produktlogos kenntlich gemacht. Die Software AG hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Sites anderer Anbieter und kann daher die Garantien dieser Datenschutzerklärung nicht auf solche Sites ausdehnen. Durch den Verweis machen wir uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen.

2. Cookies

Im Rahmen unserer Websites werden in der Regel lediglich sog. Session-Cookies eingesetzt. Solche Cookies legen Daten zur technischen Steuerung im Speicher Ihres Browsers ab. Sie enthalten jedoch keine persönlichen Daten und werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht. Darüber hinaus besteht für Sie die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass er Cookies ablehnt oder Sie vor deren Speicherung informiert werden.

Nur bei der Nutzung unserer Foren der „Developer Communities“, legen wir Cookies auf ihrem Computer ab, die nach Beendigung der Sitzung nicht gelöscht werden. Dieses Vorgehen ermöglicht es, dass Ihr Computer bei dem nächsten Besuch der Foren wieder erkannt wird. Solche Cookies erlauben es uns, die Webseite Ihren Interessen anzupassen oder mit Ihrer Einwilligung Ihr Passwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal wieder eingeben müssen.

3. Kommunikations- und nutzungsbezogene Daten

Die Website der Software AG können Sie grundsätzlich besuchen, ohne dass wir erfahren, wer Sie sind. Lediglich zu statistischen und internen systembezogenen Zwecken erfassen wir außer Ihrer IP-Adresse noch den Zeitpunkt des Zugriffes, die Menge der übertragenen Daten, welche Seiten Sie bei uns besucht haben, von welcher Seite Sie auf unsere Website zugegriffen haben und welchen Browser Sie nutzen (Log files). Sofern diese Angaben eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen sollten, unterliegen diese natürlich den gesetzlichen Regelungen des Datenschutzes. Eine Personalisierung der Daten findet nicht statt. Die Daten werden nach ihrer statistischen Auswertung gelöscht.

4. Erhebung personenbezogener Daten

Um einige Angebote unserer Website, insbesondere Downloads, Online-Foren, Online-Bewerbungen, individuelle Anfragen, die Anmeldungen zu unseren Kursangeboten oder Registrierungen für sonstige Services nutzen zu können, ist es erforderlich, dass wir von Ihnen personenbezogene Daten erhalten. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse zu Ihrer Person wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse. Solche Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen und uns auf diese Weise zeigen, dass Sie mit deren Nutzung und Verarbeitung einverstanden sind. Dabei ist es für uns selbstverständlich, dass zwingend auch nur solche Daten erhoben werden, die unbedingt zur Durchführung dieser Angebote notwendig sind. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, geschieht dies ausschließlich zu dem Zweck, uns z.B. die Kommunikation mit Ihnen erleichtern oder zur Verbesserung unseres Services dienen.

5. Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Software AG nutzt und verarbeitet die überlassenen persönlichen Daten in der Regel zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen und Wünsche.

Daten mit personenbezogenen Inhalten werden im geringen Umfange zu Betreuungs- und Marketingzwecken verarbeitet und genutzt, soweit gesetzliche Regelungen dieses erlauben. Sollten Sie mit einer solchen Nutzung nicht mehr einverstanden sein, können Sie der weiteren Nutzung natürlich jederzeit widersprechen.

Ferner können Ihre uns zur Verfügung gestellten Informationen mit bereits durch uns über Sie gespeicherten Daten kombiniert werden. Eine solche Datenkombination hat unter Anderem den Vorteil, dass Ihre bei uns erfassten Kundendaten immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden, die Richtigkeit der gesammelten Informationen gewährleistet und unser Service Ihnen gegenüber optimiert werden kann.

Eine Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten über diese Zwecke hinaus wird durch uns nur dann vorgenommen, wenn Sie dem zuvor ausdrücklich zugestimmt haben und nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke. So können Sie beispielsweise bei einer Online-Bewerbung angeben, ob wir diese Bewerbung auch hinsichtlich anderer Stellen in unserem Hause prüfen dürfen. Nur in diesem Fall werden wir Ihre Daten für diesen Zweck nutzen.

6. Datenweiterleitung

Die Software AG ist ein weltweit tätiger Konzern. Insofern kann es zur besseren Bearbeitung Ihres Anliegens notwendig sein, Ihre persönlichen Daten an lokale Tochtergesellschaften bzw. unsere lokalen Vertriebspartner weiterzuleiten, deren Sitz auch in Staaten außerhalb der EU liegen kann. Eine solche Übermittlung findet jedoch nur innerhalb des Konzerns (der Gruppe) und nur zu den vorgenannten Zwecken statt.

Eine Weiterleitung Ihrer Daten an sonstige Dritte wird durch uns selbstverständlich nicht vorgenommen, es sei denn, dass wir durch gesetzliche Bestimmungen oder richterliche Anordnung hierzu verpflichtet sind.

Insbesondere werden Ihre persönlichen Daten weder verkauft, noch vermietet, noch getauscht.

7. E-Mail-Kontakt

Sollten Sie uns Ihre E-Mail-Adresse überlassen, kommunizieren wir mit Ihnen auch per E-Mail. Sollten Sie solche Informationen nicht mehr wünschen, besteht für Sie natürlich jederzeit die Möglichkeit, die Einwilligung zu widerrufen. Bitte übermitteln Sie uns in diesem Fall eine kurze Nachricht an die jeweils angegebene postalische oder E-Mail-Adresse.

8. Teilnahme an Foren

Auf unserer Website der „Developer Community“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit an Online-Foren teilzunehmen. Dazu benötigen wir ausreichend Informationen, um Sie eindeutig identifizieren zu können, damit wir ggf. unserer Pflicht zur nachträglichen Identifizierung von Autoren rechtswidriger Inhalte nachkommen können. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an andere Teilnehmer des Forums findet nur dann statt, wenn Sie diese in Ihrem Nutzerprofil freigegeben haben. Bitte bedenken Sie, dass die von Ihnen veröffentlichten Texte im Internet teilweise für jeden ohne Beschränkung einsehbar sein können. Beachten Sie insofern auch unsere Terms of Use bei der Registrierung zu unseren Online-Foren. Die technische Administration und das Hosting der Foren erfolgt in unserem Auftrag und unter unserer Kontrolle teilweise auch außerhalb der EU.

9. Datenschutz Minderjähriger

Das Angebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder. Wir gehen daher davon aus, dass uns keine personenbezogenen Daten von Kindern bekannt werden.

10. Technischer und organisatorischer Datenschutz

Natürlich trifft die Software AG die dem jeweiligen Schutzzweck angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die durch Sie zur Verfügung gestellten Informationen vor Missbrauch und Verlust zu schützen. Die Speicherung dieser Daten erfolgt in einer sicheren Betriebsumgebung, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Zudem wird jeder unserer Mitarbeiter selbstverständlich auf Datenschutz und Geheimhaltung verpflichtet und eingewiesen.

11. Änderung der Datenschutzerklärung

Im Zuge der fortlaufenden Weiterentwicklung des Internet ist es erforderlich, diese Datenschutzerklärung den sich ändernden Verhältnissen laufend anzupassen. Solche Änderungen werden auf dieser Seite rechtzeitig bekannt gegeben. Die vorhergehenden Versionen dieser Datenschutzerklärung können sie in diesem Archiv (noch nicht vorhanden) einsehen.

12. Verfahrensverzeichnis

Einen allgemeinen Überblick, zu welchem Zweck und über welchen Personenkreis die Software AG personenbezogene Daten erhebt, verarbeitet und nutzt, erhalten Sie in unserem auf dieser Website dargestellten öffentlichen Verfahrensverzeichnis.

13. Auskunfts- und sonstige Rechte, Kontakt

Auf schriftliche Anfrage erteilt unser Datenschutzbeauftragter Ihnen gerne Auskunft darüber, ob und wenn ja welche persönlichen Daten wir über Sie speichern. Sollten Ihre persönlichen Daten fehlerhaft sein, können Sie diese umgehend berichtigen lassen. Eine Auskunft bzw. Änderung erfolgt insofern natürlich kostenlos.

Ferner haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverwendung teilweise oder vollständig für die Zukunft zu widerrufen. Sollten Sie ein solches wünschen, werden wir Ihre dementsprechenden Daten löschen bzw. sperren.

Zur Geltendmachung dieser Rechte wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der Software AG.

Selbstverständlich können Sie sich auch gerne jederzeit bei Fragen, Kommentaren oder Beschwerden im Zusammenhang mit dieser Erklärung zum Datenschutz direkt an den Datenschutzbeauftragten der Software AG wenden:

Software AG
Beauftragter für den Datenschutz der Software AG, SAG Systemhaus GmbH und SAG Consulting Services GmbH
H.C. Höpker
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
E-Mail: hans-christoph.hoepker (at) softwareag.com

weiterfÜhrende Informationen

Investor Relations

News

Presse

Geschäftsbericht 2006

Download PDF-Version

Download 3. Quartalsbericht 2007

Download starten