Software GmbH Österreich

 

Die Software AG in Österreich wurde 1985 als hundertprozentige Tochter der Software AG, Darmstadt, mit Sitz in Wien gegründet. Sie firmiert unter dem Namen Software GmbH Österreich.

In Österreich setzt eine Vielzahl von namhaften Großunternehmen aus den Bereichen Banken, Versicherungen, öffentliche Hand, Handel und Industrie auf die Produkte und Lösungen der Software AG, welche sich als führender Anbieter von Systemsoftware für den unternehmensweiten Einsatz in den Bereichen Electronic Business, Enterprise Application Integration und Online Transaction Processing am österreichischen Markt etabliert hat.

Darüber hinaus bietet die Software GmbH Österreich ihren Kunden Dienstleistungen, speziell im Bereich der Anwendungsentwicklung, Technologieberatung, Schulung und Unternehmensberatung an.

Der Geschäftsbereich IDS Scheer Consulting bietet seit über 25 Jahren qualifizierte Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung effizienter Geschäftsprozesse. Als Marktführer für Geschäftsprozessmanagement unterstützen wir unsere Kunden auf dem Weg zu nachhaltigem Geschäftserfolg. Wir helfen Unternehmen, Behörden und Institutionen dabei, strategische Entscheidungen zu treffen − als Treiber für Kosteneffektivität, Effizienz und damit geschäftlichen Erfolg und garantieren unseren Kunden Industry Process Excellence durch die Kombination aus Branchenexpertise, Prozessorientierung und SAP-Know-how.

Empfehlenswerte Software AG Lektüre

Displaying

30

related resources

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2013

Hier lesen Sie alle Details zum erfolgreichen Geschäftsjahr 2013 - Transforming Excellence into Future.

Download now (212 Pages)

#1

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2012

Hier lesen Sie alle Details zum erfolgreichen Geschäftsjahr 2012 - Change, Challenge, Chance.

Download now (252 Pages)

#2

Financial Reports Click to view the file

Quartalsbericht 3Q2012

Im dritten Quartal 2012 hat sich die dynamische Entwicklung des innovativen und ertragsstarken BPE-Bereichs sowie die Stabilisierung des traditionellen ETS -Bereichs fortgesetzt. Im gleichen Zeitraum ist der Umsatz des Dienstleistungsbereichs aufgrund gezielter Konsolidierungsmaßnahmen weiter zurückgegangen. In der Folge hat sich der Umsatzmix weiterhin vorteilhaft in Richtung der beiden profitablen Produktbereiche verschoben. Bedingt durch den Rückgang des Servicegeschäfts lag der Gesamtumsatz des Konzerns mit 257,4 (Vj. 274,6) Millionen Euro unter dem Vorjahreswert, er erreichte jedoch das Niveau des saisonal starken zweiten Quartals 2012 in Höhe von 258,6 Millionen Euro.

Download now (32 Pages)

#3

Financial Reports Click to view the file

Quartalsbericht 2Q2012

Der Kapitalmarkt reagierte positiv auf die am 24. Juli 2012 veröffentlichten Ergebnisse zum zweiten Quartal. Im Tagesverlauf legte die Aktie deutlich auf 26 Euro zu. Pro Handelstag wurden in den ersten sechs Monaten durchschnittlich 363.488 Stück Aktien gehandelt.

Download now (32 Pages)

#4

Financial Reports Click to view the file

Quartalsbericht 1Q2012

Die Ergebnisse des ersten Quartals 2012 bilden eine gute Grundlage für das gesamte Geschäftsjahr 2012 und für die erfolgreiche Entwicklung des Kerngeschäfts.

Download now (22 Pages)

#5

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2011

Hier lesen Sie alle Details zum erfolgreichen Geschäftsjahr 2011.

Download now (188 Pages)

#6

Financial Reports Click to view the file

Quartalsbericht 3Q2011

Der Quartalsbericht 2Q 2011 gibt einen Überblick über die Software AG Ergebnisse der ersten sechs Monate in 2011 mit Details auf Geschäftsbereichsebene. Software AG bestätigt die Jahresprognose für Produktumsatz und Gewinnwachstum auf Basis der Neun-Monats-Ergebnisse.

Download now (22 Pages)

#7

Financial Reports Click to view the file

Quartalsbericht 2Q2011

Der Quartalsbericht 2Q 2011 gibt einen Überblick über die Software AG Ergebnisse der ersten sechs Monate in 2011 mit Details auf Geschäftsbereichsebene. Software AG bekräftigt Technologievorsprung durch Zukauf von In-Memory-Technologie und einer Entwicklungsplattform für mobile Anwendungen.

Download now (22 Pages)

#8

Financial Reports Click to view the file

Quartalsbericht 1Q2011

Der Quartalsbericht 1Q 2011 gibt einen Überblick über die Software AG Ergebnisse der ersten drei Monate in 2011 mit Details auf Geschäftsbereichsebene.

Download now (22 Pages)

#9

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2010

Hier lesen Sie alle Details zum erfolgreichen Geschäftsjahr 2010.

Download now (162 Pages)

#10

Financial Reports Click to view the file

Quartalsbericht 3Q2010

Gute Geschäftsentwicklung in den erst den neun Monaten 2010.

Download now (26 Pages)

#11

Financial Reports Click to view the file

Quartalsbericht 2Q2010

Software AG auch im zweiten Quartal 2010 deutlich gewachsen.

Download now (30 Pages)

#12

Newsletters Adabas, Global Consulting Services, Natural, webMethods Click to view the file

The Software AG Independent - Ausgabe 1, 2010

Das Kundenmagazin berichtet, wie Casbega mit BPM Zeitaufwand und Kosten für die Fakturierung reduziert. Außerdem Artikel über Training, webMethods Upgrade und NaturalONE.

Download now (8 Pages)

#13

Financial Reports Click to view the file

Quartalsbericht 1Q2010

Die Software AG ist gut in das Jahr 2010 gestartet.

Download now (23 Pages)

#14

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2009

Hier lesen Sie alle Details zum erfolgreichen Geschäftsjahr 2009.

Download now (134 Pages)

#15

Newsletters Adabas, Global Consulting Services, Natural, webMethods Click to view the file

The Software AG Independent - Ausgabe 3, 2009

Das Kundenmagazin berichtet, wie TELUS mit webMethods das kanadische Gesundheitssystem modernisiert. Außerdem Berichte über webMethods 8, Soziale Netze und die Übernahme von IDS Scheer.

Download now (8 Pages)

#16

Financial Reports Click to view the file

Corporate Social Responsibility Report

Nachhaltiges und verantwortliches Handeln heißt für uns als Software AG, ein erfolgreiches Unternehmen zu sein.

Download now (48 Pages)

#17

Newsletters Adabas, Global Consulting Services, Natural, webMethods Click to view the file

The Software AG Independent - Ausgabe 2, 2009

Das Kundenmagazin berichtet wie Fonterra BAM nutzt. Weitere Berichte zum betriebswirtschaftlichen Nutzen der IT, KPI Discovery Workshops und vierzigjährigen Firmenjubiläum.

Download now (8 Pages)

#18

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2008

2008 war für die Software AG das erfolgreichste Geschäftsjahr in der 40-jährigen Unternehmensgeschichte. 40 Jahre Software AG - auch ein Anlass, kurz zurückzublicken.

Download now (118 Pages)

#19

Newsletters Adabas, Global Consulting Services, Natural, webMethods Click to view the file

The Software AG Independent - Ausgabe 1, 2009

Das Kundenmagazin berichtet, wie Bossini mit der Modewelt durch die Einführung einer serviceorientierten Architektur (SOA) Schritt hält. Außerdem Berichte über Comunities, SOA-Einführung für Dummies und den Innovation Champion.

Download now (8 Pages)

#20

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2007

Wieder ein Rekordjahr: wir haben erneut dynamisches Wachstum mit einer hohen Profitabilität verbunden und das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte erzielt.

Download now (110 Pages)

#21

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2006

Der Erfolgskurs wurde fortgesetzt: Umsatzwachstum auf 483 Millionen Euro mit der historischen Bestmarke von 23 Prozent EBIT-Marge.

Download now (123 Pages)

#22

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2005

Ein erfreuliches Jahr: mit plus 6,5 Prozent wurde der Umsatzrückgang der letzten Jahre gestoppt und bei 22 Prozent EBIT-Marge konnte die Ertragskraft ein weiteres Mal erhöht werden.

Download now (114 Pages)

#23

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2004

Die Software AG ist wieder im Markt sichtbar – als zweitgrößtes Softwarehaus Deutschlands und einer der größten Softwareanbieter Europas. Den Umsatzrückgang haben wir gestoppt, die Profitabilität signifikant gesteigert. Unsere Aktie zählt zu den erfolgreichsten im TecDAX, und wir möchten – erstmals seit drei Jahren – wieder Dividende ausschütten.

Download now (110 Pages)

#24

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2003

Ein gutes Jahr im Rahmen der Neuausrichtung der Software AG. Die neue Performance der Software AG hat ihre Wurzeln in einer auf unseren Stärken aufbauenden Strategie, der Kompetenz unserer Mitarbeiter, der Wettbewerbsfähigkeit unserer Produkte und internationaler Präsenz.

Download now (66 Pages)

#25

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2002

Das Geschäftsjahr 2002 war für unser Unternehmen ein sehr schwieriges Jahr. Der Softwaremarkt hatte bereits im Jahr 2001 im Zeichen einer deutlichen Schwäche gestanden. Durch die Akquisition unseres langjährigen US-Vertriebspartners wuchs unser Unternehmen in 2001 gegen den Trend. Die Erwartungen, dass sich die Marktsituation im Laufe des Jahres 2002 wieder deutlich verbessert, erfüllten sich nicht.

Download now (68 Pages)

#26

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2001

Das Jahr 2001 war ein schwieriges Jahr auch für Unternehmen der Softwarebranche. Doch wir werden auch im Jahr 2002 die Stärkung unserer Gesellschaft vorantreiben, auch wenn das wirtschaftliche Umfeld zunächst weiter schwierig bleiben sollte.

Download now (74 Pages)

#27

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 2000

Back to the USA – unter diesem Motto stand das abgelaufene Geschäftsjahr für die Software AG. Der Aufbau der US Organisation wurde mit der Übernahme der SAGA Systems, Inc. gekrönt und vorläufig abgeschlossen. Damit erhöhen wir unsere Präsenz in Nordamerika dramatisch. Das vergangene Geschäftsjahr hat deutlich gemacht, dass die vor drei Jahren begonnene Neuausrichtung der Software AG auf neue Technologien für das Electronic Business eine erfolgreiche Strategie ist. Wir haben in 2000 das beste Finanzergebnis in der Firmengeschichte erzielt. Seit nunmehr vier Jahren wurden damit Umsatz und Ertrag kontinuierlich verbessert.

Download now (78 Pages)

#28

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 1999

1999 war für die Software AG ein sehr ereignisreiches und insgesamt recht erfreuliches Jahr. Mit einem deutlich zweistelligen Umsatzwachstum und einer Vorsteuerrendite von über 18% war es das erfolgreichste Jahr in der nunmehr über 30-jährigen Firmengeschichte.

Download now (64 Pages)

#29

Financial Reports Click to view the file

Geschäftsbericht 1998

1998 war für die Software AG ein sehr erfreuliches Jahr. Die im Vorjahr eingeleiteten Maßnahmen zur Stärkung der Ertragskraft der Gesellschaft haben gegriffen. Im Konzern wurde das bisher höchste operative Ergebnis in der Firmengeschichte erzielt. Gleichzeitig wurden wesentliche Schritte zur technologischen Erneuerung und Erweiterung des Produktportfolios erkennbar.

Download now (21 Pages)

#30