• Willkommen auf unserer österreichischen Webseite.

Suchen

select

Geschäftsmodell

 

Software AG ermöglicht ihren Kunden, in der digitalen Welt zu den innovativen Gewinnern zu gehören. Die Produkte helfen Unternehmen, bestehende IT-Systeme in einer einzigen Plattform zusammenzuführen, ob in der Cloud oder in der eigenen IT-Umgebung, und damit das Geschäft zu optimieren. Die Kombination aus Prozess-, Integrations- und Echtzeit-Analyse-Software in einer umfassenden Digital Business Platform ermöglicht es den Kunden, die Effizienz ihres operativen Geschäfts zu steigern, Systeme zu modernisieren und Prozesse zu optimieren, um intelligente Entscheidungen zu treffen und einen erstklassigen Service zu bieten. Seit mehr als 45 Jahren steht die Software AG für kundenzentrierte Innovation und ist führend in vielen innovativen IT-Marktkategorien. 

Die Software AG beschäftigt über 4.300 Mitarbeiter in 70 Ländern und erzielte im Jahr 2015 einen Umsatz von 873 Millionen Euro. 

 

Software AG, Headquarters Building, Darmstadt, Germany

Software AG Firmenzentrale in Darmstadt, Deutschland
 


Software AG auf einen Blick

 
Der Software AG-Konzern ist in die drei strategischen Segmente gegliedert: die produktbezogenen Geschäftsbereiche „Digital Business Platform“ (DBP) und „Adabas & Natural“ (A&N) sowie den Servicegeschäftsbereich Consulting.



Segmente


Digital Business Platform (DBP)
Die digitale Revolution verändert die Geschäftsmodelle von Unternehmen dramatisch und erfordert eine umfassende digitale Transformation. Traditionelle Geschäftsanwendungen können mit den neuen Anforderungen und Herausforderungen nicht mehr Schritt halten. Gebraucht werden neuartige Geschäftsanwendungen, bei denen Agilität, Flexibilität und Geschwindigkeit im Vordergrund stehen: adaptive Applikationen.
Die Software AG schafft mit der weltweit ersten Digital Business Platform die Grundlage, auf der adaptive Applikationen erstellt und die digitale Transformation von Prozessen und IT gesteuert werden kann. Mit der Digital Business Platform führen Organisationen On-Premise- und Cloud-Systeme auf einer einzigen Plattform zusammen; dank der einzigartigen Kombination aus Prozessen, Datenintegration und Echtzeit-Analyse können sie ihren Geschäftsbetrieb rationalisieren, Systeme modernisieren und Prozesse optimieren, um fundierte Entscheidungen zu treffen und exzellente Services zu erbringen. Die Plattform umfasst Software für: Geschäfts- und IT-Transformation, Analytik und Entscheidungsfindung, Prozesse, Integration und In-Memory-Datenmanagement.

Adabas & Natural (A&N)
Mit ihrem Geschäftsbereich Adabas & Natural prägt die Software AG seit mehr als 40 Jahrzehnten die IT-Anwendungslandschaften von Unternehmen und Behörden auf der ganzen Welt. Das Adabas-Datenbankmanagement-System ist für geschäftskritische Transaktionsdaten ausgelegt und verarbeitet die Daten von Unternehmensanwendungen hoch performant und zuverlässig. Selbst bei extrem hoher Last erreicht Adabas Antwortzeiten von weniger als einer Sekunde sowie einen extrem hohen Durchsatz von mehr als einer Million Befehlen pro Sekunde, und zwar mit weniger Personal und Ressourcen als vergleichbare relationale Datenbanksysteme.
Die Natural-Entwicklungssprache nutzt EclipseTM-basierte agile Entwicklungsfunktionen und ermöglicht die zügige Entwicklung und Implementierung von Unternehmensanwendungen für geschäftskritische Aufgaben.
Adabas und Natural stehen auf Mainframe-, Linux®-, UNIX®- und Windows®-Plattformen zur Verfügung. Bei der Modernisierung von Mainframe-Anwendungen unterstützt die Adabas- & Natural-Modernisierungsplattform die Umwandlung von Green-Screen- in Web-Anwendungen, den Zugriff auf Kernanwendungen über Mobilgeräte, die Integration mit anderen Standard- oder Cloud-Anwendungen sowie Business-Intelligence und Big-Data-Umgebungen. Dank dieser Funktionen ist eine nahtlose Anpassung an die Digital Business Platform der Software AG möglich. So erhalten unsere Kunden den Nutzen ihrer Kernanwendungen und verbessern deren Flexibilität. Adabas & Natural sind seit Jahrzehnten bewährt und für das digitale Unternehmen optimiert; und sie erfüllen zuverlässig alle aktuellen Unternehmensanforderungen.

Consulting
Ergänzend zu allen Produktbereichen ist die Geschäftseinheit Global Consulting Services (GCS) ein integraler Bestandteil unseres Lösungsangebotes. Die Beratungsexperten implementieren auf der Basis unserer eigenen Produkte kundenspezifische Lösungen und liefern den Kunden zusätzliche operative Vorteile für ihr Geschäft. Das Angebot umfasst Beratung sowie Konzeption zu Digital-Business-Strategien, Implementierungsleistungen, Ausbildung und Training sowie Cloud-Dienstleistungen zu unseren Produkten. Als wichtige Geschäftseinheit der Software AG positioniert sich das GCS-Team gegenüber anderen IT-Dienstleistern durch die umfassendste Produkt-Expertise am Markt, was man auf die enge Zusammenarbeit mit den Entwicklungsbereichen und die besonderen Kundennähe zurückführen kann.

Der Fokus der Consultingeinheiten ist heute die IT-Transformation zum digitalen Unternehmen. Die wichtigsten Treiber für IT-Transformationsprojekte sind bestehende, sehr komplexe IT-Strukturen, Modernisierungsbedarf bei selbstentwickelten Anwendungslandschaften sowie die daraus resultierenden hohen Kosten für die Pflege vorhandener IT-Systeme. Transformationsprogramme rühren an den Grundfesten bestehender Geschäftsprozesse und IT-Architekturen in Unternehmen, denn erst die Transformation der bestehenden Business- und IT- Architektur ermöglicht die tiefgreifende Weiterentwicklung und Differenzierung von den Wettbewerbern. Angesichts der weitreichenden Implikationen, die eine IT-Transformation für Unternehmen haben kann, besteht ein hoher Beratungsbedarf. Das Ziel der Beratung der Software AG ist es demnach, Mehrwerte für das Geschäft des Kunden zu generieren und ihm zu ermöglichen, sich in der digitalen Welt aus der Masse hervorzuheben.