2011 Customer & Partner Innovation Awards

Announcing winners and finalists!

IT/Business Alignment Award: Omnicom Media Group Germany GmbH

Firmenprofil:
Die Omnicom Media Group Germany ist die deutsche Mediaholding der Omnicom, einer weltweit führenden Kommunikations-, Werbe- und Marketingdienstleistungsgruppe mit über 5.000 Kunden in mehr als 100 Ländern. OMG Germany beschäftigt über 600 Mitarbeiter an fünf Standorten in Deutschland.

Zielsetzung:
Die Investitionen in digitale Medien steigen. Damit steigt auch die Arbeitsbelastung in den Medienunternehmen, die jedoch durch zeitaufwendige manuelle, ineffiziente Prozesse gebremst werden. Unterschiedliche Arbeitsabläufe, redundante Tätigkeiten, inkonsistente Daten und Medienbrüche hindern OMG Germany daran, auf operativer Ebene eine Top-Leistung zu erreichen und den bestmöglichen Kundenservice anzubieten.

Lösung/Innovation:
OMG Germany entwickelt einen digitalen Planungsprozess − das erstes Business- und prozessgesteuertes Projekt des Unternehmens und die erste E2E-Media-Lösung für das digitale Geschäft in Deutschland. An dieser Lösung für Enterprise Business Process Management (BPM) haben die Fachbereiche und die IT von Omnicom Deutschland gemeinsam gearbeitet, um die Geschäftsprozesse mit der Wachstumsstrategie des Unternehmens abzustimmen. Der Prozess wird mit der ARIS Platform dokumentiert und optimiert und mit webMethods automatisiert.

Geschäftsergebnisse:
Der optimierte und automatisierte Prozess senkt die Bearbeitungszeit und den Verwaltungsaufwand signifikant. Die Mitarbeiter gewinnen dadurch Zeit und können einen besseren Kundendienst erbringen, mit dem sich das Unternehmen deutlich vom Mitbewerb abhebt.

Bis Ende 2011 erwartet OMG folgende Ziele zu erreichen:

  • Reduzierung der Bearbeitungszeit um 66 Prozent

  • Senkung der Personalkosten um 66 Prozent

  • Steigerung der wertschöpfenden Tätigkeiten um 38 Prozent

  • Senkung der Systemausfälle um 75 Prozent

Aufgrund der Flexibilität der Lösung, wird OMG Germany weitere Busines Models, Produkte und Technologie einführen.

Technische Vorteile:
OMG hat folgende technischen Nutzen erzielt:

  • Eine einheitliche Sprach zur Beschreibung von Prozessen, Daten, Oberflächen und Rollen

  • Ein gemeinsames Verständnis des Ist-Prozesses

  • Standardisierte Prozesse an unterschiedlichen Standorten für unterschiedliche Kunden

  • Einfache und transparente Definition der Geschäftsanforderung durch die Fachabteilung mithilfe von ARIS

  • Niedrigere Bearbeitungszeiten durch bessere Software-Werkzeuge

  • Besserer Wissenstransfer an neue Mitarbeiter

Warum Software AG?
Die Zusammenarbeit mit der Software AG und die Nutzung ihrer Produkte war die perfekte Ergänzung für die bereits mit ARIS bei OMG Deutschland implementierten Prozesse. Die Lösung baut auf der Erfahrung auf, die OMG Germany bei der Implementierung eines ARIS-basierte Governance-Systems gesammelt hat.

Zurück zu Gewinner

In diesem Abschnitt

Die Finalisten 2011

  • Process Excellence Achievement: Aselsan Inc.
  • Process Excellence Vision: Medtronic
  • Innovation: DHL
  • IT/ Business Alignment: RWE
  • Customer Service: Wyndham
  • ROI: CIMB Investment Bank Berhad
  • Productivity: AutoTrader.com
  • Partner Innovation: Cognizant