SchweizLänderwebs:
Image 01 Image 02 Image 03 Image 04 Image 05 Image 06 Image 07 Image 08 Image 09 Image 10

Unabhängiges Marktforschungsunternehmen positioniert Software AG als „Leader” im Markt für umfassende Integrationslösungen

  • Software AG wird im Markt für umfassende Integrationslösungen (Comprehensive Integration Solutions, CIS) zum vierten Mal in Folge als „Leader“ eingestuft
  • Software AG erhält höchste Bewertung in der Kategorie „Current Offering”
  • Software AG erzielt Bestnote für die Unterstützung von B2B-Prozessen
  • Software AG erhält neben nur drei anderen Anbietern Bestnote in der Bewertung der Produktstrategie

Darmstadt, Deutschland, 29.11.2010

Die Software AG wird in der aktuellen, im November 2010 von Forrester Research, Inc. veröffentlichten Studie The Forrester Wave™: Comprehensive Integration Solutions, Q4 2010 als „Leader“ eingestuft. Auf der Basis von 137 Kriterien erhält die Software AG in der Kategorie „Current Offering“ unter 14 anderen CIS (Comprehensive Integration Solutions)-Anbietern die höchste Bewertung. Darüber hinaus erhält die Software AG in den Bereichen Business-to-Business (B2B)-Unterstützung und Produktstrategie jeweils 5 von insgesamt 5 Punkten und erzielt damit die Bestnote. Bewertet wurden webMethods v8 und die ARIS Produktsuite v7.1 der Software AG.

In den vergangenen vier Analysen der Forrester Wave für den CIS-Markt (2005, 2006, 2008 und 2010) wurde die Software AG durchgängig als Markführer in diesem Segment bewertet. In der aktuellen Studie heißt es: „Die Software AG bietet ein umfassendes Funktionsspektrum für die Anwendungs- und Prozessintegration... [und] verfügt über ein leistungsfähiges Framework für die Anwendungsentwicklung.” Darüber hinaus gehört die Software AG zu den führenden Anbietern, deren Lösungsportfolio die Bereiche Architektur, Integrationsserver, Anwendungsentwicklung, Geschäftsprozessmanagement (Business Process Management, BPM) und Business-to-Business (B2B) insgesamt am besten abdeckt.

CIS-Angebote „sollten auf der Liste der Werkzeuge bei den Unternehmen ganz oben stehen, wenn es um die Realisierung höchst anspruchsvoller Integrationsvorhaben geht”, so die Forrester-Studie. „Der Einsatz von CIS-Tools zeigt, dass die Unternehmen für die Konsolidierung ihrer Integrationsinfrastruktur ein umfassendes Portfolio mit bereits vor-integrierten Lösungen aus der Hand eines einzigen Anbieters bevorzugen. Damit können die Unternehmen die Integrationsanforderungen leichter lösen und den laufenden Wartungsaufwand reduzieren“, so das Ergebnis der Erhebungen von Forrester.

„Wir freuen uns über die erneute Anerkennung als führender Anbieter im CIS-Markt”, erklärte Dr. Wolfram Jost, CTO und Mitglied des Vorstands der Software AG. „Die Positionierung der Software AG als „Leader“ sehen wir als Zeichen für das Commitment vieler Tausend Kunden, die die webMethods Suite für die Integration und Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse einsetzen. Die Funktionskomponenten der webMethods Suite vereinfachen die Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und das Zusammenspiel der Anwendungen – unkompliziert und zuverlässig.”

Seit mehr als zehn Jahren liegt der Fokus der webMethods Suite auf der Bereitstellung einer einzigen Plattform zur einfacheren Umsetzung der Integrationsanforderungen. Die Grundlage der Suite bildet ein Enterprise Service Bus für die rasche Anwendungsintegration und Erstellung von SOA-Services. Ein integriertes B2B-Gateway stellt die Verbindung zu Geschäftspartnern her. Oberhalb dieser Funktionskomponenten ist ein Business Process Management System (BPMS) angeordnet, das für die Modellierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen eingesetzt wird. Und schließlich beinhaltet die Suite das marktführende Registry/Repository CentraSite. In diesem Verzeichnis werden die mit der webMethods Suite erstellten Services und Komponenten über den gesamten Lebenszyklus hinweg verwaltet.

„Mit der ARIS Business Process Analysis Platform bauen wir die Leistungsfähigkeit unserer CIS-Plattform weiter aus”, erklärte Dr. Wolfram Jost. „Durch die Kombination von ARIS und webMethods sind wir in der einzigartigen Position, IT und Fachabteilungen gemeinsam bei der Verbesserung der Unternehmensabläufe zu unterstützen und sie hier zu einem schlagkräftigen Team zu machen.”

Die Studie steht in englischer Sprache unter http://www.softwareag.com/recognition zur Verfügung.

Über Software AG
Software AG ist weltweit führend im Bereich Business Process Excellence. Seit über 40 Jahren steht unser Name für Innovation: Adabas, die erste transaktionale Hochleistungsdatenbank, ARIS, die erste Plattform zur Analyse von Geschäftsprozessen, und webMethods, der erste B2B-Server und die erste SOA-basierte Integrationsplattform.

Wir liefern unseren Kunden Produkte, Lösungen und Services für das Management von Geschäftsprozessen (BPM), die sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit bei niedriger Total-Cost-of-Ownership auszeichnen und die vollständige Lieferkette abdecken. Unsere branchenführenden Marken ARIS, webMethods, Adabas, Natural, CentraSite und IDS Scheer Consulting fügen sich zu einem einzigartigen Portfolio zusammen. Wir bieten Software und Services für den Entwurf von Prozess-Strategien sowie das Design, die Implementierung und die Überwachung von Prozessen; SOA-basierte Integration und Datenmanagement; prozessgesteuerte SAP-Implementierung sowie strategische Prozessberatung und Dienstleistungen.

2009 erzielte die Software AG einen Umsatz von 847 Millionen Euro. Mit unseren 6 000 Mitarbeitern beliefern wir über 10 000 Kunden in 70 Ländern weltweit. Unser umfangreiches Angebot an Software und Services ermöglicht unseren Kunden, ihre Geschäftsergebnisse schneller zu erreichen. Die Software AG hat ihren Hauptsitz in Deutschland und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE 0003304002 / SOW).

Software AG - Get There Faster

Software AG | Uhlandstraße 12 | 64297 Darmstadt | Deutschland

Ausführliche Presse-Informationen zur Software AG sowie eine Bild- und Multimedia-Datenbank finden Sie online unter: www.softwareag.com/de/press

Folgen Sie uns auf Twitter: Software AG Global | Software AG Deutschland

Kontakt:
Software AG
Bärbel Strothmann-Schmitt
Manager Public Relations
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1502
Fax: +49 6151 92-1623
press@softwareag.com
http://www.softwareag.com
oder:
Software AG
Paul Hughes
Director Media Relations
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1787
Fax: +49 6151 92-1623
press@softwareag.com
http://www.softwareag.com