Pressemitteilung

Software AG plant Erhöhung der Dividende

Darmstadt, Deutschland, 26.03.2012

Vorstand und Aufsichtsrat der Software AG werden der Hauptversammlung am 4. Mai 2012 vorschlagen, die Dividende um sieben Prozent auf 0,46 Euro pro Aktie (Vj.: 0,43 Euro) zu erhöhen. Auf Basis der dividendenberechtigten Aktien würde dies eine Rekord-Ausschüttungssumme von 39,9 Millionen Euro (2010: 37,0 Millionen Euro) bedeuten.

Der im Geschäftsjahr 2011 erzielte Umsatz lag mit 1,1 Milliarden Euro stabil auf dem Rekordniveau des Vorjahres. Die operative Ergebnismarge des Konzerns wuchs um 50 Basispunkte auf 24,5 Prozent. Dies entspricht einem EBIT (IFRS) von 269 Millionen Euro. Der Gewinn nach Steuern lag mit 177 Millionen Euro leicht über Vorjahr und markiert damit eine neue historische Höchstmarke.

Die Höhe der Dividende richtet sich bei der Software AG einerseits nach der Entwicklung von Ergebnis und Cashflow und berücksichtigt andererseits den Finanzmittelbedarf für Akquisitionen, einem Kernelement der Unternehmensstrategie. Die Erhöhung der Dividende auf 0,46 Euro reflektiert die Steigerung des Ergebnisses der Software AG im Geschäftsjahr 2011. Damit partizipieren die Aktionäre unmittelbar am Unternehmenserfolg.

 

Über Software AG
Software AG ist weltweit führend im Bereich Business Process Excellence. Seit über 40 Jahren steht unser Name für Innovation: Adabas, die erste transaktionale Hochleistungsdatenbank, ARIS, die erste Plattform zur Analyse von Geschäftsprozessen, und webMethods, der erste B2B-Server und die erste SOA-basierte Integrationsplattform.

Wir liefern unseren Kunden Produkte, Lösungen und Services für das Management von Geschäftsprozessen (BPM), die sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit bei niedriger Total-Cost-of-Ownership auszeichnen und die vollständige Lieferkette abdecken. Unsere branchenführenden Marken ARIS, webMethods, Adabas, Natural, CentraSite und IDS Scheer Consulting fügen sich zu einem einzigartigen Portfolio zusammen. Wir bieten Software und Services für den Entwurf von Prozess-Strategien sowie das Design, die Implementierung und die Überwachung von Prozessen; SOA-basierte Integration und Datenmanagement; prozessgesteuerte SAP-Implementierung sowie strategische Prozessberatung und Dienstleistungen.

2011 erzielte die Software AG einen Umsatz von 1,1 Milliarden Euro (IFRS, ungeprüft). Mit unseren mehr als 5.500 Mitarbeitern beliefern wir rund 10.000 Kunden in 70 Ländern weltweit. Unser umfangreiches Angebot an Software und Services ermöglicht unseren Kunden, ihre Geschäftsergebnisse schneller zu erreichen. Die Software AG hat ihren Hauptsitz in Deutschland und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE 0003304002 / SOW).

Software AG - Get There Faster
Software AG | Uhlandstraße 12 | 64297 Darmstadt | Deutschland

Ausführliche Presse-Informationen zur Software AG sowie eine Bild- und Multimedia-Datenbank finden Sie online unter:
www.softwareag.com/de/press 

Folgen Sie uns auf Twitter:
Software AG Germany | Software AG USA
 

Kontakt:
Software AG
Barbara Kögler
Senior Vice President Corporate Communications
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1574
Fax: +49 6151 92-34-1243
press@softwareag.com
http://www.softwareag.com
oder:
Software AG
Paul Hughes
Director Media Relations
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1787
Fax: +49 6151 92-34-1243
press@softwareag.com
http://www.softwareag.com