Pressemitteilung

Software AG schließt strategische Partnerschaft mit Forschungsallianz CASED - Think Tank zur IT-Sicherheit

  • Software AG schließt strategische Partnerschaft mit Forschungsallianz CASED (Center for Advanced Security Research Darmstadt)
  • Schwerpunktthema ist Aufbau eines Labors für sichere Software-Entwicklung (Secure Engineering) zur Erhöhung der IT-Sicherheit
  • Ziel ist gegenseitiger Wissenstransfer und Stärkung des Standorts Deutschland im Rahmen des Software-Clusters

Darmstadt, Deutschland, 14.06.2012

Die Software AG und das Center for Advanced Security Research Darmstadt (CASED), vertreten durch das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (Fraunhofer SIT), haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Die Software AG kann dadurch die Kompetenzen einer agilen Einrichtung der Spitzenforschung nutzen und die Erkenntnisse in ihren Software-Entwicklungsprozess einfließen lassen. Weiterhin stärkt sie damit die Region sowie die Zusammenarbeit zweier Partner im Software-Cluster. Schwerpunkt der gemeinsamen Aktivitäten ist der Aufbau eines neuen CASED-Labors für Secure Engineering.

 

In Darmstadt wächst seit über zehn Jahren eine vielseitige Forschungslandschaft mit IT-Sicherheitsschwerpunkten an der TU Darmstadt, dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie und der Hochschule Darmstadt. Die drei Einrichtungen bündeln ihre Kompetenzen im Center for Advanced Security Research Darmstadt, kurz CASED. CASED gehört zur Initiative „Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz“, mit der das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst erfolgreich die regionale Schwerpunktbildung fördert sowie die Vernetzung von Wissenschaft, außeruniversitärer Forschung und Wirtschaft unterstützt.

Die jetzt vereinbarte Partnerschaft konzentriert sich auf das Thema „IT-Sicherheit“ und soll langfristig als übertragbares Beispiel für die Zusammenarbeit zwischen Industrie und Forschung dienen. Ein weiteres Ziel ist die Stärkung des Software-Clusters im Südwesten Deutschlands sowie des Darmstädter House of IT. Die Partnerschaft ist im ersten Schritt auf drei Jahre angelegt.

„Unsere IT-Region nimmt in der IT-Forschung international inzwischen eine deutlich sichtbare Spitzenstellung ein“, so Dr. Wolfram Jost, Chief Technology Officer der Software AG. „Viele unserer Standortaktivitäten, die in unserem Software-Cluster zusammengefasst sind, bergen konkretes Anwenderpotenzial. Mit der Partnerschaft werden wir den Wissenstransfer in die IT-Wirtschaft weiter stärken und vorantreiben und die Erkenntnisse für unseren Entwicklungsprozess nutzen.“

Zum Fokus gehören Themen wie die Sicherheit von Produkten und Dienstleistungen sowie Compliance. Software AG und CASED werden zudem eng im Rahmen von Forschungs- und Beratungsaufträgen sowie  in öffentlich geförderten Projekten kooperieren. Das Secure Engineering Lab bildet den organisatorischen Rahmen für die gemeinsamen Aktivitäten von TU Darmstadt, Fraunhofer SIT und der Software AG mit ihrem Security Team. Das Lab wird von Prof. Mira Mezini vom Lehrstuhl für Softwaretechnik der TU Darmstadt und Prof. Michael Waidner, Lehrstuhl für Sicherheit in der Informationstechnik, geleitet und nach außen repräsentiert.

 

Kontakt Fraunhofer SIT:

Oliver Küch <oliver.kuech@sit.fraunhofer.de>
Division Director, PR&Marketing
Rheinstr. 75, 64295 Darmstadt, Germany
Tel: +49 6151 869-213  
www.sit.fraunhofer.de

Über Software AG
Software AG ist weltweit führend im Bereich Business Process Excellence. Seit über 40 Jahren steht unser Name für Innovation: Adabas, die erste transaktionale Hochleistungsdatenbank, ARIS, die erste Plattform zur Analyse von Geschäftsprozessen, und webMethods, der erste B2B-Server und die erste SOA-basierte Integrationsplattform.

Wir liefern unseren Kunden Produkte, Lösungen und Services für das Management von Geschäftsprozessen (BPM), die sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit bei niedriger Total-Cost-of-Ownership auszeichnen und die vollständige Lieferkette abdecken. Unsere branchenführenden Marken ARIS, webMethods, Adabas, Natural, CentraSite und IDS Scheer Consulting fügen sich zu einem einzigartigen Portfolio zusammen. Wir bieten Software und Services für den Entwurf von Prozess-Strategien sowie das Design, die Implementierung und die Überwachung von Prozessen; SOA-basierte Integration und Datenmanagement; prozessgesteuerte SAP-Implementierung sowie strategische Prozessberatung und Dienstleistungen.

2011 erzielte die Software AG einen Umsatz von 1,1 Milliarden Euro. Mit unseren mehr als 5.500 Mitarbeitern beliefern wir rund 10.000 Kunden in 70 Ländern weltweit. Unser umfangreiches Angebot an Software und Services ermöglicht unseren Kunden, ihre Geschäftsergebnisse schneller zu erreichen. Die Software AG hat ihren Hauptsitz in Deutschland und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE 0003304002 / SOW).

Software AG - Get There Faster
Software AG | Uhlandstraße 12 | 64297 Darmstadt | Deutschland

Ausführliche Presse-Informationen zur Software AG sowie eine Bild- und Multimedia-Datenbank finden Sie online unter:  www.softwareag.com/de/press 

Folgen Sie uns auf Twitter:
Software AG Germany | Software AG USA
 

Kontakt:
Software AG
Bärbel Strothmann-Schmitt
Senior Manager, Public Relations
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1502
Fax: +49 6151 92-1623
press@softwareag.com
http://www.softwareag.com
oder:
Software AG
Barbara Kögler
Senior Vice President Corporate Communications
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1574
Fax: +49 6151 92-34-1243
press@softwareag.com
http://www.softwareag.com