Pressemitteilung

Software AG startet Ideen-Wettbewerb für CeBIT 2013 an Hochschulen weltweit

  • Software AG University Relations ruft erneut Studierende weltweit zum Ideen-Wettbewerb für ein Vorzeigeprojekt auf der nächsten CeBIT auf
  • Projekt soll die Technologie der Software AG zur Optimierung von Geschäftsprozessen anschaulich darstellen und ist mit 10.000 Euro dotiert
  • Gewinner präsentieren Projekt am CeBIT-Stand der Software AG vor Kunden und Presse

Darmstadt, Deutschland, 04.07.2012

Frühzeitig hat die Abteilung University Relations der Software AG in diesem Jahr zum universitären Ideen-Wettbewerb für die CeBIT 2013 im In- und Ausland aufgerufen. Damit sind Lehrstuhlangehörige und Studierende von Universitäten weltweit aufgefordert, kreative Vorschläge für einen Showcase einzureichen, der die Technologie der Software AG zur Optimierung von Geschäftsprozessen bei der nächsten CeBIT darstellt und erlebbar macht. Für den Wettbewerb steht eine Summe von 10.000 Euro zur Verfügung.

 

Die Software, die das Unternehmen entwickelt und weltweit vertreibt, ist komplex und unterstützt Unternehmen dabei, Geschäftsprozesse zu optimieren. Meist bleibt die hochentwickelte Technologie dabei unter der vom Benutzer sichtbaren Oberfläche verborgen und ist daher nicht explizit in den Köpfen potenzieller Kunden verankert. Um den Nutzen, den Unternehmen vom Portfolio des Darmstädter Software-Hersteller haben, sichtbar und erfahrbar zu machen, sind Studierende und Professoren weltweit aufgerufen, dieses komplexe Thema aus dem Business-to-Business-Bereich verständlich darzustellen und in einem eingängigen Modell abzubilden.  Das Modell wird dann im kommenden Jahr am Stand der Software AG auf der CeBIT 2013 aufgebaut und dem CeBIT-Publikum von Studierenden präsentiert.
Bei der letzten CeBIT war dies bereits anschaulich gelungen. Ein Beispiel-Modell aus der Baubranche wurde am Stand der Software AG präsentiert und sorgte für großen Besucherzuspruch. Das Modell zeigte, wie mit Hilfe von intelligenter Software Bauteile und -stoffe zur exakt richtigen Zeit an den richtigen Ort transportiert wurden, um dort zu einem Gebäudeteil zusammengesetzt zu werden. Der fiktive Bauträger konnte mit erheblichen Zeitersparnissen arbeiten und erhielt über ein „Dashboard“ die nötigen Kontrollmechanismen in Echtzeit.
Der diesjährige Wettbewerb startet sofort; Interessenten können sich bis zum 31. Juli 2012 unter der E-Mail-Adresse university@softwareag.com anmelden. Das Konzept muss anschließend bis zum 17. Oktober eingereicht werden. Die Gewinner werden am 1. November benachrichtigt und erhalten ein Funding von 10.000 Euro zur Realisierung des Showcase, der dann auf der CeBIT 2013 vom 5.-9. März 2013 präsentiert wird.
Alle weiteren Informationen, Bedingungen und Anmeldeformulare gibt es hier: Ideen-Wettbewerb.

Über Software AG
Software AG ist weltweit führend im Bereich Business Process Excellence. Seit über 40 Jahren steht unser Name für Innovation: Adabas, die erste transaktionale Hochleistungsdatenbank, ARIS, die erste Plattform zur Analyse von Geschäftsprozessen, und webMethods, der erste B2B-Server und die erste SOA-basierte Integrationsplattform.

Wir liefern unseren Kunden Produkte, Lösungen und Services für das Management von Geschäftsprozessen (BPM), die sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit bei niedriger Total-Cost-of-Ownership auszeichnen und die vollständige Lieferkette abdecken. Unsere branchenführenden Marken ARIS, webMethods, Adabas, Natural, CentraSite und IDS Scheer Consulting fügen sich zu einem einzigartigen Portfolio zusammen. Wir bieten Software und Services für den Entwurf von Prozess-Strategien sowie das Design, die Implementierung und die Überwachung von Prozessen; SOA-basierte Integration und Datenmanagement; prozessgesteuerte SAP-Implementierung sowie strategische Prozessberatung und Dienstleistungen.

2011 erzielte die Software AG einen Umsatz von 1,1 Milliarden Euro. Mit unseren mehr als 5.500 Mitarbeitern beliefern wir rund 10.000 Kunden in 70 Ländern weltweit. Unser umfangreiches Angebot an Software und Services ermöglicht unseren Kunden, ihre Geschäftsergebnisse schneller zu erreichen. Die Software AG hat ihren Hauptsitz in Deutschland und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE 0003304002 / SOW).

Software AG - Get There Faster
Software AG | Uhlandstraße 12 | 64297 Darmstadt | Deutschland

Ausführliche Presse-Informationen zur Software AG sowie eine Bild- und Multimedia-Datenbank finden Sie online unter:  www.softwareag.com/de/press 

Folgen Sie uns auf Twitter:
Software AG Germany | Software AG USA
 

Kontakt:
Software AG
Bärbel Strothmann-Schmitt
Senior Manager, Public Relations
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1502
Fax: +49 6151 92-1623
press@softwareag.com
http://www.softwareag.com
oder:
Software AG
Barbara Kögler
Senior Vice President Corporate Communications
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1574
Fax: +49 6151 92-34-1243
press@softwareag.com
http://www.softwareag.com