Pressemitteilung

Software AG als „Big Data Leader 2013“ ausgezeichnet

Darmstadt, Germany, 27.08.2013

Darmstadt – 27. August 2013 – Die Experton Group, ein führendes Analystenhaus und Beratungsunternehmen in Deutschland, hat die Software AG in ihrem gerade erschienen Big Data Vendor Benchmark* als „Big Data Leader 2013“ ausgezeichnet. Mit den In-Memory- und Big-Data-Analyse-Lösungen von Terracotta konnte sich das Unternehmen damit als „strategischer Taktgeber“ erfolgreich im Big-Data-Bereich positionieren. Voraussetzung für die Bewertung als „Leader“ waren unter anderem ein attraktives Produkt- und Serviceangebot sowie eine starke Markt- und Wettbewerbsposition.

Im „Big Data Vendor Benchmark 2013“ untersuchte die Experton Group erstmalig in Deutschland 68 Unternehmen, die ihre Produkte aktiv als Big Data-Lösungen anbieten. Durch eine Bewertung von 100 Einzelkriterien platzieren sich die Anbieter in verschiedenen Kategorien nach Wettbewerbsstärke und Portfolio-Attraktivität. In der Kategorie Analytics, in dem sich die Software AG mit Terracotta positioniert, gab es weitere Bewertungskriterien: Abgeschlossene Projekte, in denen die Verarbeitung verschiedener Daten aus unterschiedlichen Quellen erfolgreich gelang, wirkten sich besonders positiv aus. Des Weiteren wurde auf Mechanismen zur schnellen Datenbereitstellung für eine große Anzahl von Nutzern Wert gelegt - ein Aspekt, bei dem die skalierbare In-Memory-Technologie von Terracotta ihre Stärken ausspielen kann. So wurden die Terracotta-Produkte Ehcache, BigMemory und In-Genius in dem Bericht ausgezeichnet.

„Die Software AG hat mit Terracotta ein attraktives Lösungsportfolio – und kann dieses mit Beratung, Services und IT-Kompetenz für die Big-Data-Szenarien der Anwenderunternehmen nutzbar machen“, sagte Holm Landrock, Senior Advisor, Experton-Group.

„Wir sind sehr stolz, mit unseren Terracotta-Produkten einen Megatrend der IT-Branche technologisch unterstützen zu können und unsere Kunden damit auf den Weg zu digitalen Unternehmen zu bringen“, erklärte Dr. Jürgen Krämer, VP CEP & Analytics bei der Software AG. „Damit können wir unseren Kunden völlig neue Geschäftsmodelle und Anwendungen eröffnen.“

*“Big Data Vendor Benchmark 2013, Big-Data-Anbieter im Vergleich, Deutschland“; Analyse der Experton Group AG, München, Deutschland; auf Anfrage verfügbar

Über Software AG
Die Software AG (FRA: SOW) hilft Unternehmen, ihre Geschäftsziele schneller zu erreichen. Mit den Technologien des Unternehmens für Big Data, Integration und Geschäftsprozessmanagement steigern Unternehmen ihre Effizienz, modernisieren ihre Systeme und optimieren ihre Prozesse, um qualifizierte Entscheidungen zu treffen und einen besseren Service zu erbringen. Seit mehr als 40 Jahren steht das Unternehmen für Innovationen, die sich am Nutzen für den Kunden ausrichten. Mit den Produktfamilien Adabas und Natural, ARIS, Terracotta, webMethods, Alfabet und Apama ist das Unternehmen führend in 15 Marktsektoren. Die Software AG beschäftigt ca. 5.300 Mitarbeiter in 70 Ländern und erzielte 2012 einen Umsatz von 1,05 Milliarden Euro. Weitere Informationen finden Sie unter: www.softwareag.com.

Software AG - Get There Faster

Software AG | Uhlandstraße 12 | 64297 Darmstadt | Deutschland

Ausführliche Presse-Informationen zur Software AG sowie eine Bild- und Multimedia-Datenbank finden Sie online unter: www.softwareag.com/de/press  

Folgen Sie uns auf Twitter :
Software AG Germany | Software Software AG Nordamerika

Kontakt:
Software AG
Bärbel Strothmann-Schmitt
Senior Manager, Public Relations
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1502
Fax: +49 6151 92-1623
press@softwareag.com
http://www.softwareag.com
oder:
Software AG
Barbara Kögler
Senior Vice President Corporate Communications
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1574
Fax: +49 6151 92-34-1243
press@softwareag.com
http://www.softwareag.com