• Willkommen auf unserer deutschen Webseite.

Suchen

select

Press Release

Digitale Bildung für alle: Software AG unterstützt jährlich im Wert von 50 Millionen Euro die digitale Aus- und Weiterbildung von Studenten und Berufsschülern weltweit

  • Kooperationen mit über 1300 Hochschulen und 90 Berufsschulen in 79 Ländern zur Stärkung der digitalen Bildung
  • Mehr als 25.000 Berufsschüler, Studierende und Lehrende profitierten in den letzten 10 Jahren vom University-Relations-Programm „Digitale Bildung für alle“ der Software AG

Darmstadt, Deutschland, 15.11.2016


Auflage des von Bundeskanzlerin Angela Merkel initiierten IT-Kongresses für Spitzenvertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, der Nationalen IT-Gipfel, verfolgt in diesem Jahr den Schwerpunkt „Digitale Bildung“ (http://it-gipfel.saarland/). Dies ist ein zentrales Handlungsfeld der digitalen Agenda der Bundesregierung und eine wichtige Voraussetzung für die Zukunftsfähigkeit Deutschlands. Digitalisierung als wirtschaftliches und gesellschaftliches Querschnittsthema erfordert dabei eine breit angelegte digitale Grundbildung. Deshalb verfolgt Deutschlands zweitgrößtes Softwarehaus seit 2007 mit dem University-Relations-Programm den Ausbau digitaler Kompetenzen an Berufs- und Hochschulen weltweit. „Jährlich setzen wir uns im Wert von über 50 Millionen Euro dafür ein, mit unserem Programm ‚Digitale Bildung für alle‘ Berufsschülern und Studenten den Zugang zu marktführenden Softwareprodukten zu ermöglichen“, sagt Karl-Heinz Streibich, Vorstandsvorsitzender der Software AG.


Über digitale Bildungspakete mit e-Learnings, Video-Tutorials und Lehrmaterialen können Schüler und Studierende mithilfe des University-Relations-Programms der Software AG ihr Wissen zu zukunftsweisenden Technologiethemen, wie App-Programmierung, Big Data und Prozessmanagement, vertiefen sowie praktische Erfahrungen mit modernster Software sammeln. Gleichzeitig haben Lehrende die Möglichkeit, ihre Kurse dank vorgegebenen Übungen ohne Mehraufwand praxisnah zu gestalten. Herr Dr. André Miede, Professor für Informatik und Laborleiter des System Technology Lab (STL) von der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes bestätigt: „In der Summe ist es eine Win-Win-Situation für uns [die Lehrenden] und die Studierenden.“


Darüber hinaus schreibt die Software AG im Rahmen ihres Programms „Digitale Bildung für alle“ zweimal jährlich Ideenwettbewerbe weltweit aus. Damit können Studierende ihre erworbenen digitalen Kompetenzen unter Beweis stellen und in praxisorientierte Innovationen überführen.



20161115_Digital_Education_for_All_Map


Über Software AG

Die digitale Transformation verändert IT-Landschaften von Unternehmen: von unflexiblen Applikationssilos hin zu modernen softwarebasierten IT-Plattformen, die die notwendige Offenheit, Schnelligkeit und Agilität zulassen, um digitale Echtzeit-Unternehmen zu werden.


Die Software AG bietet die erste Digitale Business Plattform für durchgängige Prozesse auf Basis offener Standards mit den Kernkomponenten Integration, Prozessmanagement, In-Memory-Datentechnologie, flexible Anwendungsentwicklung, Echtzeit-Analyse und IT-Architektur-Management. Dank dieser modularen Plattform können Anwender ihre Applikationssysteme von morgen entwickeln, um heute ihre digitale Zukunft zu gestalten.


Seit über 45 Jahren steht die Software AG für Innovationen, die sich an den Bedürfnissen ihrer Kunden ausrichten. Das Unternehmen wird in zahlreichen Kategorien für Innovation und Digitalisierung als Marktführer eingestuft. Die Software AG beschäftigt über 4.300 Mitarbeiter, ist in 70 Ländern aktiv und erzielte im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 873 Millionen Euro.


Weitere Informationen: www.softwareag.com.


Software AG | Uhlandstraße 12 | 64297 Darmstadt | Deutschland

Ausführliche Presse-Informationen zur Software AG sowie eine Bild- und Multimedia-Datenbank finden Sie online unter: www.softwareag.com/press

Folgen Sie uns auf Twitter: Software AG Germany | Software AG Global


Kontakt:
Software AG
Dominik Nagel
Uhlandstrasse 12
Darmstadt
Deutschland
Tel: +49-6151-92-1976
Fax: +49-6151-9234-1976
dominik.nagel@softwareag.com
oder:
Software AG
Byung-Hun Park
Senior Vice President Corporate Communications
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-2070
Mobil: +49 151 64 911 317
byung-hun.park@softwareag.com
http://www.softwareag.com