Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Software AG GB 2012, deutsch

SOFTWARE AG | GESCHÄFTSBERICHT 2012 204 Der Nettopensionsaufwand setzt sich wie folgt zusammen: in TEUR 2012 2011 Zinsaufwand 3.544 3.495 Dienstzeitaufwand 3.487 4.051 Erwarteter Ertrag aus Planvermögen -1.998 -1.975 Periodenbezogener Nettopensionsaufwand 5.033 5.571 Der Dienstzeitaufwand, die Tilgung von Aufwendungen aus rückwirkenden Planänderungen (Past Service Cost) sowie Verluste aus Beendigungen und Kürzungen von Plänen wurden als Personalaufwand im ope- rativen Aufwand erfasst. Der Zinsaufwand wurde, gemindert um die erwarteten Erträge aus dem Fonds- vermögen, im Finanzergebnis erfasst. Die im Eigenkapital erfassten versicherungsmathematischen Gewinne und Verluste, nach Berücksichtigung latenter Steuern, entwickelten sich wie folgt: in TEUR 2012 2011 In der Periode erfasste versicherungsmathematische Gewinne (+)/Verluste (-) -11.067 4.681 In der Periode erfasste versicherungsmathematische Gewinne (+)/Verluste (-)(netto) aus unwesentlichen Plänen sowie Kurseffekte -2.081 850 Kumulierte im Eigenkapital erfasste Gewinne (+)/Verluste (-) zum 31. Dezember -21.467 -8.319

Pages