Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Software AG GB 2012, deutsch

SOFTWARE AG | GESCHÄFTSBERICHT 2012 228 Argumentation der Gesellschaft nicht gefolgt und hat am 21. Dezember 2012 der Klage von Herrn Broad- bent stattgegeben. Die Gesellschaft hat gegen das Urteil Berufung eingelegt. Darüber hinaus gab es weder Veränderungen in Bezug auf die zum Jahresende 2011 berichteten Rechts- streitigkeiten noch gab es neue Rechtsstreitigkeiten, die potenziell wesentliche Auswirkungen auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage haben könnten. [34] Aktienoptionsprogramme Die Software AG hat unterschiedliche Aktienoptionsprogramme für Vorstandsmitglieder, Führungskräfte und Mitarbeiter des Konzerns. Diese sind teilweise als Vergütungspläne mit Eigenkapitalabgeltung und teilweise als Vergütungspläne mit Wahlrecht des Unternehmens zur Fremd- oder Eigenkapitalabgeltung konzipiert. Der Gesamtaufwand für aktienbasierte Vergütungstransaktionen beträgt für das Geschäftsjahr 2012 7.871 TEUR (Vj. 1.491 TEUR). Im Vorjahr ergab sich aus der Sicherung der Zusagen aus dem Management Incentive Plan 2007 ein Sondereffekt, der den Gesamtaufwand des Vorjahres um 7.121 TEUR reduzierte. Der Aufwand für Aktienoptionen, die nach den Vorschriften des IFRS 2 als Aktienoptionsprogramme mit Ausgleich durch Eigenkapitalinstrumente bilanziert wurden, beträgt für das Geschäftsjahr 2012 4.389 TEUR (Vj. 5.857 TEUR). Es wurden keine Aufwendungen für aktienbasierte Vergütungstransaktionen als Vorräte oder Anlagever- mögen aktiviert. Management Incentive Plan 2011 (MIP IV) (2011 – 2016) In 2011 wurde ein an der Entwicklung des Aktienwertes orientiertes Management Incentive Programm (MIP IV) für Vorstandsmitglieder und Führungskräfte beschlossen. Das Programm sieht Aktienoptionen (nachfolgend Rechte) vor. Das Unternehmen hat sich das Wahlrecht vorbehalten, diese Rechte in bar oder in Aktien zu bedienen. Im Mai 2012 erfolgte die offizielle Zustimmung der Hauptversammlung zu dem Programm. Die erste Tranche der Zuteilungen erfolgte auf Basis der folgenden Parameter: Basispreis 41,34 EUR Frühester Ausübungstermin 4. Mai 2016 Laufzeit der Rechte 10 Jahre

Pages