Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Software AG GB 2012, deutsch

SOFTWARE AG | GESCHÄFTSBERICHT 2012 238 Vergütung des Vorstands gemäß § 314 Abs. 1 Nr. 6 HGB Die Vergütung des Vorstands betrug im Geschäftsjahr 2012 11.515 TEUR (Vj. 27.822 TEUR). Die ausgegebenen MIP IV Aktienoptionen sind mit einem durch die Anwendung des Binomial-Models ermittelten Wert in Höhe von 834 TEUR (Vj. 17.132 TEUR) berücksichtigt. Bei diesem Vergütungsbestandteil werden die zukünftigen Leistungen in dem Vierjahreszeitraum von 2012 bis 2016 mit 208 TEUR (Vj. in dem Fünfjahreszeitraum von 2011 bis 2016 mit 3.426 TEUR) annualisiert. In den Bezügen des Vorstands sind weiterhin die Gegenwerte für 117.863 Performance-Phantom-Shares in Höhe von 3.473 TEUR enthalten. Aus dem Performance-Phantom-Share-Programm erhielten die Vorstandsmitglieder insgesamt 117.863 Performance-Phantom-Shares (Vj. 125.341 ). Die zugesagten Performance-Phantom-Shares hatten zum Zeitpunkt der Gewährung einen beizulegenden Zeitwert in Höhe von jeweils 29,47 EUR (Vj. 27,43 EUR) pro Performance-Phantom-Share. Die Bezüge ehemaliger Vorstände betrugen 350 TEUR (Vj. 350 TEUR). Die Pensionsrückstellungen für ausgeschiedene Vorstandsmitglieder betrugen 8.086 TEUR (Vj. 6.392 TEUR). Weder im Geschäftsjahr 2012 noch im Geschäftsjahr 2011 hat die Software AG den Vorständen Vorschüsse oder Kredite gewährt. Detaillierte Angaben zur Vorstandsvergütung sind im Vergütungsbericht als Bestandteil des Lageberichts dargestellt. Vergütung des Aufsichtsrats gemäß § 314 Abs. 1 Nr. 6 HGB Die Gesamtbezüge des Aufsichtsrats betrugen im Geschäftsjahr 728 TEUR (Vj. 609 TEUR). Weder im Geschäftsjahr 2012 noch im Geschäftsjahr 2011 hat die Software AG den Aufsichtsräten Vorschüsse oder Kredite gewährt. Detaillierte Angaben zur Aufsichtsratsvergütung sind in dem im Lagebericht enthaltenen Vergütungsbericht dargestellt.

Pages