Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Software AG GB 2012, deutsch

61 VORSTANDSBRIEF DIE SITZUNGSTEILNAHME DER MITGLIEDER AN DEN IN 2012 ABGEHALTENEN SITZUNGEN DES AUFSICHTSRATS UND SEINER AUSSCHÜSSE STELLT SICH WIE FOLGT DAR: Aufsichtsrat 2012 27.1. 23.3. 4.5. 4.5. 25.7. 26.10. 14.12. Bereczky x x x x x x x Berchtold x x x x x x x Gallner o x x x x x x Geidt x x x x x x x Hartenstein x x x x x x x Neumann x x x x x x x Requardt X o* o x o x x Schäferkordt X o* X x x o* x Schley x x X x x x x Sperber-Tertsunen x x X x x x x Wagner x x x x x x x Wulf x x x x x x x o*: Schriftliche Stimmabgabe In der ersten Sitzung des Jahres am 27. Januar 2012 hat der Aufsichtsrat das Vergütungssystem des Vorstands diskutiert und die Ziele für das Geschäftsjahr 2012 festgelegt. Ferner stellte der Vorsitzende des Aufsichtsrats die Ergebnisse der Effizienzprüfung des Aufsichtsrats vor, welche aus- führlich diskutiert wurden. Zudem wurde der Geschäftsverteilungsplan des Vorstands aktualisiert. In der Bilanzsitzung am 23. März 2012 wurden in Anwesenheit der Wirtschaftsprüfer aus- führlich der Jahresabschluss und der Konzernabschluss 2011 diskutiert und diese dann auf Emp- fehlung des Prüfungsausschusses und nach eingehender Prüfung durch den Aufsichtsrat gebilligt. Der Aufsichtsrat hat in dieser Sitzung den Bericht des Aufsichtsrats an die Hauptversammlung und die Beschlussvorschläge für die Tagesordnung der Hauptversammlung verabschiedet. Der Aufsichtsrat stimmte der Änderung der bestehenden Beherrschungs- und Gewinnabführungs- verträge zwischen der Software AG und a) der SAG Deutschland GmbH, b) der SAG Consulting GmbH und c) der IDS Scheer Consulting GmbH zu. Auf Empfehlung des Strategieausschusses hat der Aufsichtsrat dem Erwerb von my-Channels (PCB Systems Ltd.) zugestimmt. In Vorstands- angelegenheiten legte der Aufsichtsrat, nachdem die Wirtschaftsprüfer die Korrektheit ihrer BERICHT DES AUFSICHTSRATS 61

Pages