Software AG - The XML Company
English   |   Kontakt   |   Software AG Homepage
 
You are here: Home  > Geschäftsverlauf  > Strategische Fortschritte
  Home
  Kennzahlen
  Profil
  Vorwort des Vorstands
  Die Aktie der Software AG
  Geschäftsverlauf
  Umsatzentwicklung
  Ertragslage
  Strategische Fortschritte
  Entwicklung im ersten Halbjahr
  Ausblick
  Zwischenabschluss
  Erläuterungen
  Finanzkalender
 
 Seite drucken
 
 
  Strategische Fortschritte  
 
 

Internationale Markteinführung des neuen XML Business Integration Portfolios
Auf den Gartner Application Integration Summits in Los Angeles, Amsterdam und Sydney stellten wir das neue XML Business Integration Portfolio vor. Mit fortentwickelten Packages optimiert es den Echtzeit-Zugriff auf geschäftskritische Informationen, die in vorhandenen IT-Ressourcen enthalten sind. Die innovative Integrations-Produktlinie übertrifft die Marktanforderungen. Wir erwarten daher von diesem Launch zunehmende Verkaufsimpulse in der XML Business Integration.

Engagement in aussichtsreichen Zukunftsmärkten
Analog der Wachstumsstrategie trieben wir im ersten Halbjahr den Auf- und Ausbau regionaler Märkte weiter voran. In diesen Prozess waren alle Regionalgesellschaften eingebunden. Das in Australien angesiedelte neue Headquarter Asia stärkt künftig unsere Präsenz in Asien. Zur Erschließung der Potenziale im aufstrebenden chinesischen Markt schlossen wir eine strategische Allianz mit dem Value Added Reseller Shanghai 5A Technology Development Co. Ltd. Im Mittelpunkt dieses Vertriebsabkommens stehen Produkte des Bereichs XML Business Integration.

In Südafrika strebt die Software AG in diesem Jahr ein deutlich zweistelliges Ergebnis an. Um günstige Voraussetzungen zu schaffen, beendeten wir die bisherige Vertriebsvereinbarung mit Dimension Data und gründeten eine eigene Repräsentanz. Mitarbeiter, die mit unseren Produkten erfahren sind, wurden übernommen.

Ost- und Südeuropa mit erweiterten Möglichkeiten
In Russland ist die Software AG jetzt als Anbieter von Mainframeprodukten für die dortige Regierung zertifiziert. Die Zertifizierung bezieht sich auch auf Hochsicherheitsbereiche. Mit Nicevt, dem führenden russischen Anbieter von Hard- und Software, gründeten wir ein Competence Center für die Modernisierung und Optimierung von Großrechnern.

Die neu geschaffene spanische Gesellschaft Software AG Systemhaus S.L. sowie das Software AG Institut in Portugal stärken künftig die Region Süd- und Westeuropa. Zusätzlich vereinbarten wir eine Partnerschaft mit Engineering Ingegneria Informatica, einem der Top-3-System-integratoren Italiens. In den USA stand die Erweiterung unserer Technologiepartnerschaften im Vordergrund.

 
     
 
 Seite drucken
 
Download
  Zwischenbericht 02/04 (PDF)
  
   
Home | Legal Aspects | Impressum ©2004 Software AG