Software AG - The XML Company
English   |   Kontakt   |   Software AG Homepage
 
You are here: Home  > Geschäftsverlauf  > Strategische Fortschritte
  Home
  Kennzahlen
  Profil
  Vorwort des Vorstands
  Aktie der Software AG
  Geschäftsverlauf
  Konzernumsatz
  Segmentbericht
  Konzernergebnis
  Cashflow
  Strategische Fortschritte
  Mitarbeiter
  Dividendenzahlung
  Produkt-, Marketing und Vertriebsinitiativen
  Ausblick
  Nachtragsbericht
  Konzernabschluss
  Finanzkalender
  Impressum
 
 Seite drucken
 
 
  Strategische Fortschritte  
 
 

Hohe Finanzkraft fördert Wachstumsstrategie
Die starke Finanzkraft sowie die nochmals verbesserten Margen ermöglichen Investitionen zur Ausweitung des Geschäfts. Sie schaffen damit auch auf der finanziellen Seite optimale Voraussetzungen zum Erreichen langfristiger Unternehmensziele und erweitern die strategische Handlungsfreiheit der Software AG.

Um die Basis unseres Wachstums zu verbreitern, haben wir im ersten Quartal

neue Produkte eingeführt
zusätzliche geographische Märkte erschlossen und
das Technologieangebot durch Akquisitionen sowie Partnerschaften verstärkt.

ApplinX erfolgreich eingebunden
Anfang Februar wurde die Übernahme der auf Integrationssoftware für Hostsysteme spezialisierten Sabratec Ltd. mit Sitz in Israel abgeschlossen. Die Integration verläuft planmäßig. Zwischenzeitlich ist die ApplinX Technologie der Sabratec in unser Portfolio eingegliedert und erweitert unser Lösungspotenzial zur Modernisierung klassischer IT-Systeme.

Weltweite Partnerschaft mit Fujitsu
Im Zuge des strategischen Ausbaus des Partnernetzwerks vereinbarten wir eine Allianz mit Fujitsu. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung und Vermarktung eines gemeinsamen Angebotes für Service Oriented Architecture (SOA), das bereits im Sommer 2005 auf den Markt kommen soll. SOA verbessert die Anpassung von IT-Systemen und -Anwendungen an Unternehmensabläufe. Sie adressiert damit die Forderungen der Kunden nach effizienten Lösungen zur Erhöhung der Produktivität und Optimierung von Geschäftsprozessen.

Zertifizierung erweitert Kooperation mit Novell
Die Kooperation mit Novell wurde Anfang des Jahres durch die YES-Zertifizierung von Tamino, des weltweit führenden XML-Servers der Software AG, verbreitert. Das Zertifikat bestätigt die Kompatibilität von Tamino mit Open-Source-Produkten von Novell. Es unterstreicht damit unsere Orientierung an strengsten Maßstäben und stärkt zugleich die Position der Software AG bei Anwendern von Open-Standard-Technologien.

 
     
Download
  Zwischenbericht Q1/05 (PDF)
  
Home | Rechtliche Aspekte | Datenschutz | Impressum ©2005 Software AG