Software AG - The XML Company
English   |   Kontakt   |   Software AG Homepage
 
You are here: Home  > Geschäftsverlauf  > Konzernumsatz
  Home
  Kennzahlen
  Profil
  Vorwort des Vorstands
  Aktie der Software AG
  Geschäftsverlauf
Q2 2006
  Konzernumsatz
  Konzernergebnis
  Segmentbericht
  Erfolge
  Strategische Fortschritte
  Geschäftsverlauf
1. Hj. 2006
  Konzernabschluss
  Finanzkalender
  Impressum
 
 Seite drucken
 
 
  crossvision forciert Markterfolg
im zweiten Quartal
Umsatz und Ergebnis erneut gesteigert
 
 
 

Die Software AG ist weiterhin auf Wachstumskurs. Getrieben durch markante Steigerungen im strategisch wichtigen Lizenzgeschäft legten sowohl der Umsatz als auch das Ergebnis deutlich zu. Das über Produkteinführungen weiter voran gebrachte Portfolio, insbesondere unsere SOA-Suite crossvision, sorgte für dynamische Zuwachsraten. Explizite Anerkennung der Branchenanalysten und IT-Marktforschungsinstitute begleitete die hohe Marktresonanz. So zählt Forrester Research die Software AG nun zu den weltweit führenden Anbietern im Bereich Enterprise Service Bus (ESB), einem Kernelement serviceorientierter Architekturen (SOA).

Im zweiten Quartal 2006 erhöhte sich der Konzernumsatz der Software AG auf 121,0 Millionen Euro. Dies entspricht einem Plus von 10 Prozent gegenüber 110,5 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Das Umsatzvolumen konnte in allen Geschäftssparten weiter ausgebaut werden. Überproportional entwickelte sich dabei das Lizenzgeschäft, dessen Umsatz um 29 Prozent auf 41,3 Millionen wuchs und damit mehr als ein Drittel des Gesamtumsatzes stellt.

  Umsatzentwicklung nach Sparten

in Mio. Euro

Q2 2006

Q2 2005

Veränderung
in %

Lizenzen

41,3

32,1

+ 29

Wartung

46,6

45,3

+ 3

Projektdienstleistungen

32,7

32,4

+ 1

 

Anteil der Sparten am Gesamtumsatz

Potenzial im Geschäftsbereich ETS nachdrücklich bestätigt
Im Geschäftsbereich Enterprise Transaction Systems (ETS) profitierte die Software AG von der anhaltend starken Nachfrage nach Lösungen zur Legacy-Modernisierung. Sowohl Unternehmen als auch öffentliche Verwaltungen benötigen Produkte, die auf Großrechnern laufende Anwendungen an moderne Anforderungen anpassen. Forciert durch das mit Adabas 2006 und Natural 2006 optimierte Produktangebot sowie unseren intensivierten Vertrieb kletterten Lizenzumsätze im Geschäftsbereich Enterprise Transaction Systems auf 30,5 Millionen Euro (Vj. 24,0). Gegenüber dem Vorjahresquartal entspricht dies einem Zugewinn von 27 Prozent.

crossvision legt um 63 Prozent zu
Einen noch höheren Anstieg erzielten wir im Geschäftsbereich crossvision, wo der Lizenzumsatz im zweiten Quartal um 63 Prozent, währungsbereinigt 65 Prozent, auf 10,1 Millionen Euro zulegte (Vj. 6,2). Das rasante Wachstum im Geschäftsbereich crossvision sowohl im Jahresvergleich als auch gegenüber dem ersten Quartal 2006 (plus 58 Prozent) spiegelt auch die erfolgreiche Einführung der neuen crossvision Produkte wider.

Unter der Marke crossvision sind zwischenzeitlich sämtliche Integrationsprodukte der Software AG zusammengefasst. Das vollständige Spektrum der crossvision Suite steht seit Mitte Mai zur Verfügung und besteht aus sechs integrierten Komponenten, die auch individuell einsetzbar sind und einen kompletten SOA-Lebenszyklus abbilden. Der prozessorientierte Ansatz verleiht crossvision eine besondere Attraktivität, die zunehmend umsatzwirksam wird.

Lizenzumsatz nach Produktlinien

Wartungsumsätze im Aufwärtstrend
Das lange Zeit stabile Wartungsgeschäft zeigte leichte Wachstumstendenzen. Mit 46,6 Millionen Euro konnten wir in dieser Sparte 3 Prozent mehr umsetzen als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum (Vj. 45,3). Dies bestätigt die Entwicklung des Jahresanfangsquartals, in dem die Wartungserlöse erstmals wieder merklich Fahrt aufgenommen hatten. Das ist das Ergebnis anhaltend wachsender Lizenzumsätze. Der Umsatz mit Dienstleistungen lag mit einer Steigerung um 1 Prozent auf 32,7 Millionen Euro leicht über Vorjahresniveau. (Vj. 32,4).

 
     
 
 Seite drucken
 
Download
  Zwischenbericht Q2/06 (PDF)
  
Home | Rechtliche Aspekte | Datenschutz | Impressum ©2006 Software AG