Software AG - The XML Company
English   |   Kontakt   |   Software AG Homepage
 
You are here: Home  > Geschäftsverlauf Q3 2006  > Strategische Fortschritte
  Home
  Kennzahlen
  Profil
  Vorwort des Vorstands
  Aktie der Software AG
  Geschäftsverlauf
Q3 2006
  Konzernumsatz
  Konzernergebnis
  Segmentbericht
  Cashflow & Bilanz
  Strategische Fortschritte
  Mitarbeiter
  Ausblick
  Konzernabschluss
  Finanzkalender
  Impressum
 
 Seite drucken
 
 
  Strategische Fortschritte  
 
 

Portfolio um SOA-Produkte ergänzt
Die enge Vernetzung von Marketing, Vertrieb und F&E ist ein wesentliches Kennzeichen der Software AG. Sie sichert marktgängige Produkte mit entsprechendem Umsatzpotenzial. Im dritten Quartal stellten wir in beiden Geschäftsbereichen Produkterweiterungen vor, die das hohe Interesse an serviceorientierten Architekturen (SOA) adressieren.

Mit der Version 5.1 der ApplinX Technologie lassen sich Legacy-Systeme schneller und einfacher für serviceorientierte Architekturen oder das Web aufbereiten.

Die Version 2.1 der SOA-Lösung CentraSite ist die zweite Generation des mit Fujitsu entwickelten Gemeinschaftsprodukts und verbessert die Transparenz und Kontrolle von serviceorientierten Architekturen. Zudem ermöglicht sie eine effizientere Wiederverwendung von SOA-Services.

CentraSite fördert übergreifende Kooperation
Gemeinsam mit Fujitsu starteten wir die CentraSite Community, das erste auf Standards basierende SOA-Forum. Als Kunden- und Partnerforum bietet die Community eine Plattform für Zusammenarbeit. Ihr Ziel ist es, kompatible SOA-Lösungen bereitzustellen und damit die Realisierung von SOA-Umgebungen voranzutreiben. Zu den insgesamt 17 namhaften Partnern der Community zählen unter anderem IDS Scheer und das Hasso-Plattner-Institut.

 
     
     
Download
  Zwischenbericht Q3/06 (PDF)
  
Home | Rechtliche Aspekte | Datenschutz | Impressum ©2006 Software AG