IoT

INNOVATION TOUR 2018

16. Mai, Stuttgart

17. Mai, München

24. Mai, Hamburg

13. September, Düsseldorf 

19. September, Wien

26. September, Zürich

Dell: IOT-SHOWCASE: Edge-Analytics

IoT-Showcase: Edge-Analytics

Alles soll in die Cloud? Immer mit der Ruhe. In smarten Fabriken mit IoT-fähigen Geräten ist die Abhängigkeit von Analysesoftware so hoch, dass selbst kurze Unterbrechungen der Internetverbindung zu einem Desaster führen können. Hier kommt Edge-Analytics ins Spiel – ein Muss für jede Industrie-4.0-Architektur und die Lösung für einen hochverfügbaren, kostengünstigen Datentransfer. Wir zeigen Ihnen anhand einer Demo, die zusammen mit Dell gebaut wurde, wie Edge-Analytics funktioniert. Die erste Analyseebene liegt nahe an den digitalen Geräten und Sensoren, dann werden die Ergebnisse zur besseren Visualisierung in die Cloud übertragen. Lernen Sie unseren hybriden Ansatz kennen und erfahren Sie, warum hier der Schlüssel für Ihren Erfolg im IoT liegt.

Pepperl and Fuchs: IOT-SHOWCASE: IIOT IN A BOX

IoT-Showcase: IIOT in a box

Die Optimierung von vernetzten Fertigungsprozessen, eine intelligente Zustandsüberwachung und Wartung mittels modernster Technologie stellen Anlagenbetreiber vor große Herausforderungen. IIoT in a Box von Pepperl+Fuchs (P+F) und der Software AG ist ein vorkonfiguriertes, vollständig integriertes IoT-Paket für Industriesensoren und unternehmenstaugliche Datenverarbeitung und -analyse in der Cloud, mit dem Sie schnell in die IoT-Services einsteigen.

Sie überwachen und steuern vor Ort den Zustand einer simulierten Maschine und verfolgen auf einem Bildschirm, wie Änderungen am Zustand der Maschine visualisiert und dokumentiert werden. Nähert sich etwa der Zustand einer thermischen Belastung einem kritischen Bereich, wird eine Warnung ausgegeben, die der Verantwortliche per E-Mail erhält. Mit unserer Lösung können so vernetzte Fertigungsprozesse optimiert und die Kosten nachhaltig gesenkt werden, auch und insbesondere in bestehenden Produktionsumgebungen.

IOT-SHOWCASE: LOGISTIC

IoT-Showcase: IOT-Logistik Demo

Das IoT ist auch gefragt, wenn es darum geht, Produktionsprozesse und-systeme so flexibel zu machen, dass Kundenspezifikationen und Kundenwünsche berücksichtigt werden und die Effektivität gesteigert wird. Hohe, unkalkulierbare Fehlerraten oder Lieferverzögerungen können in einer Supply-Chain enorme Kosten verursachen, die Überwachung in Echtzeit wird immer wichtiger.

Unsere Demo steht im Kontext der durchgängigen Überwachung von Frachtgütern vom Hersteller bis zum Kunden. An den Frachtgütern angebrachte Sensoren messen ständig die Parameter, die sich auf die Produktqualität auswirken: Beschleunigung, Temperatur und Feuchtigkeit. Der durch die Messungen erzeugte Datenstrom wird durch Cumulocity IoT in Echtzeit visualisiert und analysiert, wenn definierte Schwellenwerte erreicht werden, wird ein Alarm ausgelöst. So werden Prognosen verarbeitet, das System kann Entscheidungen treffen und sofort Maßnahmen anstoßen, um einen Produktionsstillstand zu verhindern.

Registrieren Sie sich jetzt!
Support login