AUSBILDUNG & 
DUALES STUDIUM

Den Schulabschluss in der Tasche – und dann?
Hier Informationen aus erster Hand!

Careers

Ausbildung

Du hast die Schule erfolgreich beendet und wartest auf neue Herausforderungen? Dann bist du bei uns genau richtig, denn eine Ausbildung in einem globalen Unternehmen schafft ideale Voraussetzungen für deine erfolgreiche berufliche Zukunft. Wir bieten spannende, lehr- und abwechslungsreiche Ausbildungen in verschiedenen Bereichen:

STANDORT DARMSTADT

  • Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement


STANDORT DARMSTADT + SAARBRÜCKEN

  • Fachinformatiker/Fachinformatikerin Anwendungsentwicklung
  • Fachinformatiker/Fachinformatikerin Systemintegration 


Bist du neugierig geworden? Dann bewirb dich jetzt, und starte Deine Karriere bei uns!


KONTAKT
Tanja Topal
Manager Recruiting/Onboarding
Tel.: +49 (0) 681-210-3105
E-Mail: tanja.topal@softwareag.com

Ausbildungsangebote

Kauffrau/-mann für Büromanagement

BETRIEBLICHE AUSBILDUNG

Du hast Spaß an der Arbeit im Team und interessierst dich für kaufmännische Prozesse? Dann bieten wir dir den idealen Einstieg in dein Berufsleben:

Praxis:

  • Einblicke in die verschiedensten Bereiche (z. B. Einkauf, Finanzbuchhaltung, Human Resources) 
  • Erlernen der wichtigsten Grundlagen direkt in den Fachbereichen
  • Kreative und eigenständige Projektorganisation (z. B. Girls-Day)

Ergänzend dazu:

  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung in Trainings (z. B. Kommunikation, Präsentationstechniken, Microsoft Office)
  • Englisch-Kurse
  • Prüfungsvorbereitung 

Während deiner gesamten Ausbildungszeit steht dir ein Ausbilder mit Rat und Tat zur Seite. Möchtest du mehr wissen? Informiere dich über den Ausbildungsrahmenplan der IHK hier

SCHULISCHE AUSBILDUNG

Die betriebliche Ausbildung wird durch den Unterricht an der kaufmännischen Berufsschule „Friedrich-List-Schule" in Darmstadt begleitet. In der Berufsschule werden die einzelnen Klassen nach der voraussichtlichen Dauer der Ausbildung unterteilt. Demnach gibt es Klassen, in denen die Schüler nach 3 Jahren, 2,5 Jahren oder schon nach 2 Jahren die Abschlussprüfung ablegen. So haben die Lehrkräfte die Möglichkeit, das Tempo für die zu vermittelnden Lerninhalte anzupassen. Am Ende der Ausbildung stehen eine schriftliche, praktische und eine mündliche Prüfung.

QUALIFIKATIONEN
  • Gute Mittlere Reife oder gute Allgemeine oder Fach-Hochschulreife
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse und ein solides Zahlenverständnis
  • Freundliches Auftreten, schnelle Auffassungsgabe und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Spaß am Umgang mit PC und Microsoft Office
WEITERE INFORMATIONEN

Beginn: 1. September
Dauer: maximal 3 Jahre


Natürlich haben wir ein großes Interesse am beruflichen Weiterkommen unserer Auszubildenden. Wenn deine Leistungen in Schule und Betrieb stimmen, unterstützen wir dich gerne bei einer Verkürzung der Ausbildungszeit.


Bist du neugierig geworden? Dann bewirb dich jetzt, und starte deine kaufmännische Ausbildung bei uns!

Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in

Fachrichtung Anwendungsentwicklung

BETRIEBLICHE AUSBILDUNG

Du bist ein Computer-Freak und möchtest tiefer in die Welt der IT einsteigen? Dann bieten wir dir den idealen Einstieg in dein Berufsleben:

Praxis:

  • Einblicke in die Bereiche Individualsoftware-Entwicklung und Standardsoftware-Entwicklung
  • Kennenlernen unternehmensspezifischer Bereiche 
  • Projektarbeiten
  • Unterstützen von Projektteams
  • Entwickeln von Standardsoftware (z. B. ARIS)
  • Analysieren und Planen von IT-Systemen
  • Fachliche Beratung und Betreuung von Usern

Ergänzend dazu:

  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung in Trainings 
  • Englisch-Kurse
  • Prüfungsvorbereitung 

In deiner gesamten Ausbildungszeit steht dir ein Ausbilder mit Rat und Tat zur Seite. Möchtest du mehr wissen? Informiere dich über den Ausbildungsrahmenplan der IHK hier.

SCHULISCHE AUSBILDUNG

In der Berufsschule werden die einzelnen Klassen nach der voraussichtlichen Dauer der Ausbildung unterteilt. Demnach gibt es Klassen, in denen die Schüler nach 3 Jahren, 2,5 Jahren oder schon nach 2 Jahren die Abschlussprüfung ablegen. So haben die Lehrkräfte die Möglichkeit, das Tempo für die zu vermittelnden Lerninhalte anzupassen. Am Ende der Ausbildung stehen eine schriftliche, praktische sowie mündliche Prüfung.

QUALIFIKATIONEN
  • Gute Mittlere Reife oder gute Allgemeine oder Fach-Hochschulreife
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse 
  • Freundliches Auftreten, schnelle Auffassungsgabe und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Spaß und Interesse an modernen Informationstechnologien 
WEITERE INFORMATIONEN

Beginn: 1. September
Dauer: maximal 3 Jahre


Natürlich haben wir ein großes Interesse am beruflichen Weiterkommen unserer Auszubildenden. Wenn deine Leistungen in Schule und Betrieb stimmen, unterstützen wir gerne dich gerne bei einer Verkürzung der Ausbildungszeit.


Bist Du neugierig geworden? Dann bewirb dich jetzt, und starte deine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei uns!

Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in

Fachrichtung Systemintegration

BETRIEBLICHE AUSBILDUNG

Du bist ein Computer-Freak und kommunizierst gerne? Dann bieten wir dir den idealen Einstieg in dein Berufsleben:

Praxis:

  • Einblicke in die Bereiche der internen IT und in den Kunden Support
  • Kennenlernen unternehmensspezifischer Bereiche 
  • Technische und methodische Kundenberatung zu Standardsoftware 
  • Unterstützen von Projektteams 
  • Fachliche Beratung und Betreuung von Anwendern

Ergänzend dazu:

  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung in Trainings
  • Englisch-Kurse
  • Prüfungsvorbereitung

In deiner gesamten Ausbildungszeit steht dir ein Ausbilder mit Rat und Tat zur Seite. Möchtest du mehr wissen? Informiere dich über den Ausbildungsrahmenplan der IHK hier.

SCHULISCHE AUSBILDUNG In der Berufsschule werden die einzelnen Klassen nach der voraussichtlichen Dauer der Ausbildung unterteilt. Demnach gibt es Klassen, in denen die Schüler nach 3 Jahren, 2,5 Jahren oder schon nach 2 Jahren die Abschlussprüfung ablegen. So haben die Lehrkräfte die Möglichkeit, das Tempo für die zu vermittelnden Lerninhalte anzupassen. Am Ende der Ausbildung stehen eine schriftliche, praktische sowie mündliche Prüfung.
QUALIFIKATIONEN
  • Gute Mittlere Reife oder gute Allgemeine oder Fach-Hochschulreife 
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse 
  • Freundliches Auftreten, schnelle Auffassungsgabe und sorgfältige Arbeitsweise 
  • Hohes Maß an Lern- und Einsatzbereitschaft 
  • Spaß und Interesse an modernen Informationstechnologien
WEITERE INFORMATIONEN

Beginn: 1. September
Dauer: maximal 3 Jahre


Natürlich haben wir ein großes Interesse am beruflichen Weiterkommen unserer Auszubildenden. Wenn deine Leistungen in Schule und Betrieb stimmen, unterstützen wir gerne dich gerne bei einer Verkürzung der Ausbildungszeit.


Bist du neugierig geworden? Dann bewirb dich jetzt, und starte deine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei uns!
Bewirb dich jetzt

Profile unserer Auszubildenden

Azubi_Elena

Elena

Ausbildungsjahr: 1. Jahr

Warum hast du dich für eine Ausbildung bei der Software AG entschieden?

Die Software AG ist ein internationales und anerkanntes Unternehmen und bietet daher beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in mein Berufsleben. Die Software AG ermöglicht  seinen Auszubildenden in den verschiedenen Abteilungen und Projekten  mitzuarbeiten und somit gleich am Anfang den richtigen Einstieg in die Themengebiete der Firma zu bekommen. Besonders angenehm empfand ich den freundlichen Umgang zwischen den Mitarbeitern und die schöne Atmosphäre. Aus diesen Gründen habe ich mich sehr gefreut hier eine Ausbildungsstelle zu erhalten.


Was sind deine Erwartungen?

In den zweieinhalb Jahren meiner Ausbildungszeit bei der Software AG, werde ich viele Abteilungen kennen lernen. Ich möchte meine Stärken und Fähigkeiten erkennen, um mich bei meinen zukünftigen Aufgabenstellungen  optimal einsetzen zu können. Ich freue mich auf abwechslungsreiche Tätigkeiten, spannende Herausforderungen und Projekte.

Azubi_Ralf

Ralf

Ausbildungsjahr: 1. Jahr

Warum hast du dich für eine Ausbildung bei der Software AG entschieden?

Ich habe mich dafür entschieden meine Ausbildung bei der Software AG zu absolvieren, da es ein internationales und zukunftsorientiertes Unternehmen ist. Mir war es wichtig während meiner Ausbildung viele verschiedene Bereiche zu durchlaufen. Dies wird bei der Software AG geboten, wodurch sie genau meinen Wünschen entspricht.


Was sind deine Erwartungen?

Während meiner Zeit bei der Software AG erwarte ich, dass ich durch das Durchlaufen der verschiedenen Abteilungen einen genaueren Einblick bekomme welche Arbeitsprozesse hinter einem Unternehmen dieser Größe stehen. Dadurch erhoffe ich mir einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag, mit ständig neuen spannenden Aufgaben.

Azubi_Katharina

Katharina

Ausbildungsjahr: 2. Jahr

Warum hast du dich für eine Ausbildung bei der Software AG entschieden?

Ich habe mich für die Software AG entschieden, weil es ein internationales und zukunftsorientiertes IT-Unternehmen ist. Aufmerksam wurde ich auf das Unternehmen durch eine Weiterempfehlung eines Freundes, der unter anderem die angenehme Arbeitsatmosphäre und die dort angebotene Ausbildung lobte. Des Weiteren hat mich der gute Ruf des Unternehmens bestärkt, hier meine Ausbildung zu beginnen.


Was sind deine Erwartungen?

Während der 2,5 Jahre bei der Software AG erhoffe ich mir, zum einen einen vielseitigen Einblick und Überblick in die verschiedenen Abteilungen und Bereiche zu erhalten. Zum anderen erwarte ich von mir selbst, dass ich mich weiterentwickle, viel dazu lerne und am Ende meiner Ausbildung eine klare Vorstellung haben werde, wie mein weiterer Lebensweg aussehen soll. Ich freue mich auf die kommende Zeit!

Azubi_Ralf

Bernhard

Ausbildungsjahr: 1. Jahr

Warum hast du dich für eine Ausbildung bei der Software AG entschieden?

Nach meinem Fachabitur der Fachrichtung Informationstechnik wusste ich, dass ich weiter in der IT bleiben möchte. Ich wusste, dass ich durch die Ausbildung in einem großen Softwareunternehmen wie der Software AG nicht nur theoretische und technische Dinge lernen würde sondern auch, dass ich einen Einblick in den Arbeitsalltag bekommen kann. Da die Software AG ein Unternehmen mit verschiedenen interessanten Abteilungen ist und als sehr Arbeitnehmer freundlich gilt, habe ich mich für die Ausbildung zum Fachinformatiker in der Software AG entschieden.


Was sind deine Erwartungen?

Ich erwarte von meiner Ausbildung, dass ich zum einen technische Erfahrungen zu den Software-Produkten erhalte. Und zum anderen, dass ich Einblicke in die Arbeits- und Projektabläufe bekomme und das Unternehmen besser kennen lernen kann.

Support login