Pressemitteilungen

Neues Angebot von Software AG und Adobe verbessert Kundenerlebnis und unterstützt Vertriebs- und Marketingkampagnen

  • webMethods.io der Software AG ermöglicht Unternehmen, die auf die Service-Cloud- und die Sales-Cloud-Lösung der SAP setzen, erstmals die Integration mit Marketo Engage, einem Baustein der Adobe Marketing Cloud
  • Durch die Integration von Kunden-, Vertriebs- und Marketinginformationen erhalten Unternehmen präzisere Daten für ihre Kampagnen und verbessern deren Resultate
  • Verbesserte Integrationstechnologie der Software AG hilft Adobe, neue Märkte und Regionen zu erschließen

Darmstadt, Deutschland, Montag, 28. Oktober 2019

Die Software AG (Frankfurt MDAX: SOW) hat heute einen zertifizierten Connector für die Marketo-Engage-Plattform vorgestellt. Der Connector integriert die SAP-Service-Cloud- oder SAP-Sales-Cloud-Lösungsimplementierung eines Anwenders mit Marketo Engage und verbindet Kundendaten direkt mit den Adobe-Tools für Customer-Experience-Management.

Der neue Connector basiert auf der branchenführenden webMethods.io-Plattform der Software AG. Über ihn haben Unternehmen, die SAP-Lösungen einsetzen, Zugriff auf alle Funktionen von Marketo Engage und können ihre Vertriebs- und Marketingbereiche aufeinander abstimmen.

Die Software AG unterstützt Anwender von SAP Service Cloud und SAP Sales Cloud bei der Einführung von Marketo Engage: Beide Produkte können nun vollständig integriert und Kundendaten mit B2B-Marketingkampagnen, Leads und Opportunities verknüpft werden. Diese Form der Integration ist erstmals möglich und wird Unternehmen helfen, die Qualität der Daten, die sie in Kampagnen verwenden, und letztendlich auch die Ergebnisse dieser Kampagnen, zu verbessern.

John Schweitzer, Chief Revenue Officer und Mitglied des Vorstands der Software AG, sagte: „Die Vorteile von Marketing-Engagement und -Automatisierung kommen nur dann zum Tragen, wenn die Kunden-, Vertriebs- und Marketingdaten eines Unternehmens tatsächlich integriert sind. Dank unserer webMethods.io-Technologie und unserer engen Zusammenarbeit mit Adobe steht Unternehmen, die auf die SAP Service Cloud und die SAP Sales Cloud setzen, diese Möglichkeit nun per Knopfdruck zur Verfügung.“

Matt Thompson, Executive Vice President, Worldwide Field Operations bei Adobe kommentierte: „Bei unserer Partnerschaft mit der Software AG geht es um die Verknüpfung von Vertriebs- und Marketingdaten; und es geht darum, Unternehmen bei der Transformation ihres Customer-Experience-Managements zu unterstützen. Entscheidend ist, dass Kunden nun auf alle Funktionen der B2B-Marketingtechnologie von Marketo zugreifen können. Die Software AG stellt sicher, dass ihre B2B-Kampagnen und -Initiativen mit Daten aus den zuverlässigsten Quellen ihres Unternehmens verknüpft sind.“

webMethods.io ermöglicht es Kunden, Innovationen schnell einzuführen, indem sie von der App bis zum Edge Systeme und Partner verbinden, Daten und Services bereitstellen und die Entwicklung und Bereitstellung von APIs beschleunigen. Durch die Zusammenarbeit mit der Software AG, die darauf abzielt, Unternehmen, die SAP-Lösungen einsetzen, zu helfen die Integration zu beschleunigen und zu vereinfachen, kann Adobe darüber hinaus neue Kundensegmente und weltweit neue Absatzmärkte für ihre Marketo-Engage-Plattform erschließen.

Marketo Engage, Teil der Adobe Experience Cloud, ist eine Komplettlösung für Lead-Management und kann von B2B-Marketing-Experten in jeder Phase komplexer Customers Journeys zur Transformation des Kundenerlebnisses eingesetzt werden. Marketo Engage unterstützt sowohl Demand Generation, als auch Account-Based Marketing. Die Plattform vereint Marketing und Vertrieb, um personalisierte Erlebnisse zu ermöglichen, Inhalte zu optimieren und die Auswirkungen auf das Geschäft über alle Kanäle hinweg, von der Akquisition bis hin zur Kundenkommunikation, zu messen. Weitere Informationen zu Marketo finden Sie unter de.marketo.com/.

Über Software AG

Die Software AG bietet ihren Kunden „Freedom as a Service“. Wir denken Integration weiter, stoßen Unternehmenstransformation an und ermöglichen schnelle Innovationen für das Internet der Dinge, damit Unternehmen sich mit Geschäftsmodellen von ihren Mitbewerbern abheben können. Wir geben ihnen die Freiheit, jede Technologie – von der App bis zum Edge – zu verknüpfen und zu integrieren. Wir öffnen Datensilos und machen Daten teilbar, nutzbar und wertvoll, sodass unsere Kunden die besten Entscheidungen treffen und neue Wachstumschancen erschließen können.

Software AG | Uhlandstraße 12 | 64297 Darmstadt | Deutschland

Ausführliche Presse-Informationen zur Software AG sowie eine Bild- und Multimedia-Datenbank finden Sie online unter: www.softwareag.com/press  


Folgen Sie uns auf Twitter: Software AG Germany | Software AG Global

Kontakt

Software AG

Bärbel Strothmann

Senior Manager, Corporate Communications, Technical PR Global & DACH

Uhlandstr. 12

64297 Darmstadt

Germany

Phone: +49-6151-92-1502

Mobile: +49-176-1592-1649

LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/​​­​baerbelstrothmann

Baerbel.Strothmann@softwareag.com

http://www.softwareag.com

Support login