Corporate Social Responsibility
            

                Die Grundlage für unser Handeln
            

                Erschaffen wir eine nachhaltige und wirklich vernetzte Welt
            

Wir glauben, dass eine wirklich vernetzte Welt auch eine nachhaltigere Welt ist. Deswegen setzen wir uns für sie ein. Wir helfen unseren Kunden, den Ressourcenverbrauch nachhaltig zu optimieren und wichtige soziale Programme zu unterstützen. Wir arbeiten mit Bildungseinrichtungen auf der ganzen Welt zusammen, um die nächste Generation von IT-Talenten zu fördern.

Der Mitbegründer der Software AG, Dr. Peter Schnell, legte den Grundstein für das verantwortungsvolle Handeln, das heute in unserem Unternehmen lebt. In den 1990er Jahren brachte er alle Aktien am Unternehmen in die Software AG – Stiftung ein. Sie ist bis heute Großaktionärin der Software AG und setzt sich als unabhängige Förderstiftung mit den Erträgen ihres Stiftungsvermögens für die Weiterentwicklung von Mensch und Gesellschaft ein.

Mit anderen Worten: Corporate Social Responsibility ist fest in unserer DNA verankert. Kulturelle Vielfalt und Mitarbeiter, denen Menschen und Fortschritt am Herzen liegen – darauf setzen wir – jetzt und in Zukunft.

 

                Verantwortungsvoll handeln
            

Nachhaltigkeit und verantwortungsvolles Handeln sind keine Nebensache. Sie sind Leitprinzipien und zentraler Bestandteil der Mission der Software AG.

                    Nachhaltiger Fortschritt
                

Wir sind überzeugt, dass moralische Leitlinien und wirtschaftlicher Erfolg nicht nur zusammenpassen, sondern auch zusammengehören. Aus Rücksicht auf künftige Generationen ist es uns wichtig, ressourcenschonend zu handeln, um nachhaltigen wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Fortschritt zu erreichen und langfristig sicherzustellen. 

                    Klare Verantwortung 
                

Verantwortung heißt für uns: Wir sind für unsere Kunden ein langfristiger Partner, mit dem sie nachhaltig erfolgreich sind. Wir verbessern unsere Standards kontinuierlich und helfen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Wir schaffen einen  Mehrwert für die Gesellschaft und beachten in unserem täglichen Handeln höchste soziale Standards. So können wir Bildung und Innovation weltweit fördern.

                Gesellschaftliches Engagement
            

Wir sind sehr stolz darauf, dass sich so viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Software AG weltweit ehrenamtlich engagieren. Dieses Engagement unterstützen und belohnen wir.

                    UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung
                

Die „Ziele für nachhaltige Entwicklung" geben eine Agenda vor im weltweiten Kampf gegen Missstände wie Hunger und Armut. Das Research-Team der Software AG unterstützt diese Ziele. Mit Projekten wie „SAUBER", „SynErgie" und „REIF" leistet die Software AG ihren Beitrag zu sauberer Luft, erneuerbarer Energie und der Reduzierung der Lebensmittelverschwendung.

                    „Give Back to the World Day“
                

16 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Software AG ließen ihre Arbeit auf dem InnovationCampus Saarbrücken ruhen und renovierten während ihrer Arbeitszeit eine Kita. Farbe, Werkzeug und Ausrüstung zum Streichen der Wände wurden von der Software AG gespendet.

                    MoveYourFeet
                

Im Jahr 2019 legten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Software AG im Rahmen der Spendenaktion „MoveYourFeet“ eine Strecke von 10.208 Kilometern zurück – die längste seit 2013. Insgesamt erliefen sie seit 2007 eine Spendensumme von über 330.000 Euro.

                    Aufklärung über Brustkrebs
                

Im Rahmen von Software AG Soul Space und einer Diversity-Initiative führten wir 2019 ein Aufklärungsprogramm zur Brustkrebsvorsorge für unsere Mitarbeiterinnen in Indien durch. Das Programm wurde gemeinsam mit  MyCliniCare durchgeführt, einem Gesundheitsvorsorge-
unternehmen mit einer langjähriger Erfolgsbilanz in der patientennahen digitalen medizinischen Diagnostik und der Entwicklung innovativer Dienstleistungen. Das Aufklärungsseminar war ein Aha-Erlebnis und beantwortete viele Fragen. Es half den Frauen, Hemmungen gegenüber Brustunter-
suchungen zu überwinden. An zwei Tagen nahmen rund 90 Frauen an einer Vorsorgeuntersuchung teil.

                    sustAGE
                

sustAGE ist ein multidisziplinäres Projekt, das die EU im Rahmen ihres  Forschungs- und Innovationsprogramms Horizont 2020 finanziert. Ziel ist die Entwicklung einer personenzentrierten, intelligenten Lösung. Diese soll Berufsrisiken vorbeugen, die Gesundheit der Beschäftigten erhalten, ihre körperliche und geistige Gesundheit verbessern und anhand fundierter Empfehlungen für Stellen- oder Aufgabenwechsel ein wirksames Personalmanagement ermöglichen. In enger Zusammenarbeit mit Arbeitsforschern, Psychologen und Endbenutzern soll das Projekt die Beschäftigung älterer Arbeitnehmer und ein längeres Verbleiben im Beruf fördern.

                    Flügel verleihen
                

Am 29. Juni besuchten einige Mitarbeiter der Software AG in Bangalore die „Mathru Foundation“  – ein Heim für behinderte Kinder aus dem ländlichen Indien. Im Rahmen der Initiative „MoveYourFeet“ überreichten sie einen Scheck in Höhe von 8.000 Euro. Die Mathru Foundation wurde von Malathi K. Holla gegründet, einer außergewöhnlichen Frau. Trotz ihrer Polio-Erkrankung im Kleinkindalter vertrat sie Indien als Athletin bei den Paralympics und gewann mehrere Goldmedaillen bei verschiedenen internationalen Wettkämpfen. Der Weg zu diesen sportlichen Erfolgen war mit 34 Operationen sehr schmerzhaft und erforderte eine enorme Willenskraft. 

                Wertschätzung gegenüber unseren Aktionären
            

Unsere Aktionärinnen und Aktionäre sind Teil unseres Unternehmens. Sie prägen nicht nur unsere Kultur und unsere Werte, sondern gestalten auch unsere Weiterentwicklung mit. Dafür sind wir dankbar.

                    Unser Versprechen
                

Corporate Social Responsibility bedeutet für uns gelebte Wertschätzung für verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln. An erster Stelle stehen daher Werte wie Vertrauen und Respekt, Offenheit und Transparenz. Diese Grundsätze fließen seit Jahren in die Beziehungen zu unseren Kunden, unsere Technologien, unsere Partnerschaften, die Weiterbildung unserer Mitarbeiter und unsere Investitionsentscheidungen ein – zum Nutzen unserer Aktionärinnen und Aktionäre und der Gesellschaft als Ganzes.

                    Unser Code of Ethics
                

Werte wie Vertrauen und Respekt, Offenheit und Transparenz prägen unsere internationale Geschäftstätigkeit. Bereits im Jahr 2011 haben wir unseren „Code of Business Conduct and Ethics“ eingeführt. Diese Richtlinien stellen eine gute und verantwortungsvolle Unternehmensführung sicher und bilden die ethisch-rechtlichen Rahmen-    bedingungen für unsere Geschäftstätigkeit und die Beziehung zu all unseren Stakeholdern unterschiedlicher Kulturen. Der Verhaltenskodex ist für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Software AG verbindlich.

                    Erkennen, entscheiden und handeln mit der Software AG
                

Lernen Sie die Vorteile der Lösungen der Software AG kennen.
ICS JPG PDF WRD XLS