Scott Little
            

Chief Revenue Officer (CRO)

Scott Little ist Chief Revenue Officer (CRO) der SoftwareAG und leitet den Vertrieb aller vier Regionen sowie die Bereiche Sales Operations und Alliances & Channels. Im August 2021 wurde er ins neu formierte Management Team der Software AG berufen. In seiner Verantwortung liegt es, den Umsatz der Software AG kontinuierlich zu steigern, insbesondere im Digital Business, sowie den Umstieg auf Software as a Service und Subskriptionen voranzutreiben.

Bevor Little die CRO-Position übernahm war er Senior Vice President der Region Americas der Software AG und leitete ein über die USA, Kanada und Lateinamerika verteiltes Team.

Little kam im November 2019 von Sigga Workforce Technologies zur Software AG. Bei Sigga, einem schnell wachsenden Anbieter von Softwarelösungen, baute er als Interim Head of Sales ein erfolgreiches Go-to-Market-Programm auf. Davor war er in leitender Funktion bei AVEVA, Commvault und Oracle tätig. Little verfügt über 25 Jahre Erfahrung mit Software und Lösungen und ist bestens vertraut mit allen Leistungen rund um Kunden aus dem Finanzdienstleistungssektor, dem Gesundheitswesen, der öffentlichen Verwaltung, der Energiewirtschaft, der Konsumgüterindustrie und der Touristikbranche.

Little studierte an der Texas A&M University und erwarb dort seinen Bachelor of Science in Elektrotechnik.

ICS JPG PDF WRD XLS