03/15/2021

            Software AG mit stabiler Dividende
        

Unternehmen schlägt Hauptversammlung erneut Dividende von 0,76 Euro vor

Darmstadt, Deutschland – Vorstand und Aufsichtsrat der Software AG (Frankfurt MDAX®: SOW) haben heute beschlossen, der Hauptversammlung eine stabile Dividende von 0,76 Euro vorzuschlagen. Damit bleibt die Dividende auf dem im vergangenen Jahr erreichten Rekordniveau. Vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre erhöht sich dadurch die Ausschüttungsquote gemessen am Free Cashflow und Konzernüberschuss auf 61,3 (Vj. 37,4) Prozent. Diese Anhebung der Ausschüttungsquote wird durch den technischen Effekt beeinflusst, der sich aus der aktuellen Ausrichtung der Geschäftstätigkeit auf wiederkehrende Umsätze aus Subskription und Software as a Service ergibt. Die Unternehmensleitung betrachtet dies als einen vorrübergehenden Effekt, der nicht die grundsätzliche Robustheit und Wertorientierung des Unternehmens schmälert.

Wir freuen uns, dass wir aufgrund der Stärke unseres Geschäftsmodells und der Fortschritte, die wir bei der Umsetzung unserer Helix-Strategie gemacht haben, eine stabile Dividende vorschlagen können. Damit würdigen wir auch die kontinuierliche Unterstützung unserer Transformation durch unsere Aktionäre;, sagt Sanjay Brahmawar, Vorstandsvorsitzender der Software AG.

Die Finanzkraft unseres Unternehmens erlaubt es uns, gleichermaßen in künftiges Wachstum zu investieren und unsere Aktionäre am Unternehmenserfolg teilhaben zu lassen. Wir haben volles Vertrauen in unsere Wachstumsstrategie und freuen uns, die Ausschüttungssumme auf einem sehr attraktiven Niveau zu halten", ergänzt der Finanzvorstand der Software AG, Dr. Matthias Heiden.

Die Ausschüttungssumme beträgt basierend auf den rund 74 Millionen dividendenberechtigten Aktien unverändert 56,2 Millionen Euro. Im Verhältnis zum Jahresschlusskurs 2020 (Xetra-Schlusskurs vom 30.12.2020: 33,34 Euro) entspricht dieser Vorschlag einer Dividendenrendite von 2,28 (Vj. 2,44) Prozent.

Hauptversammlung
Die Hauptversammlung der Software AG wird am 12. Mai 2021 in virtueller Form durchgeführt.

Über Software AG
Wir denken Integration weiter, stoßen Unternehmenstransformation an und ermöglichen schnelle Innovationen für das Internet der Dinge, damit Unternehmen sich mit Geschäftsmodellen von ihren Mitbewerbern abheben können. Wir geben ihnen die Freiheit, jede Technologie – von der App bis zum Edge – zu verknüpfen und zu integrieren. Wir öffnen Datensilos und machen Daten teilbar, nutzbar und wertvoll, sodass unsere Kunden die besten Entscheidungen treffen und neue Wachstumschancen erschließen können.

Folgen Sie uns auf Twitter: Software AG Germany | Software AG Global

Kontakt:
Otmar F. Winzig
Head of Investor Relations
Otmar.Winzig@softwareag.com
T.: +49 6151 92 1669 

Dr. Astrid Kasper
Head of Corporate Communications
Astrid.Kasper@softwareag.com
T: +49 6151 92 1502 

Dorothee Tschampa
Senior Manager Financial Communications
E: Dorothee.Tschampa@softwareag.com
T: +49 6151 92 1575

ICS JPG PDF WRD XLS