ENERGIE & ROHSTOFFE:
TREIBSTOFF FÜR DIE DIGITALE TRANSFORMATION

Die Digitalisierung treibt Automatisierung
und Innovation voran.

NEUE ENERGIE FÜR DIE BRANCHE, AN DER UNSER WOHLSTAND HÄNGT

Im Energie- und Rohstoffsektor behindern Legacy-Infrastrukturen und mangelnde Transparenz die Umsetzung neuer Geschäftsmodelle und innovativer Strategien. Anlagen und Anwendungen sind über verschiedene geografische Standorte verteilt, umso wichtiger ist es für die Branche, ihre Ziele bezüglich Zuverlässigkeit, Effizienz und Compliance aufeinander abzustimmen und sicherzustellen.

Um eine höhere Wertschöpfung zu erzielen, nutzen Energiekonzerne neben SCADA neue Technologien, etwa Analytics und das IoT, um die Geschäftsprozesse zu verbessern, die Supply-Chain transparenter zu machen, die Komplexität der Prozesse zu verringern und bessere Einblicke in ihren Geschäftsbetrieb und in Risiko- und Compliance-Abläufe zu gewinnen.

MEHR ALS SCADA:

BETRIEBSABLÄUFE IM ENERGIESEKTOR
MITHILFE DES IoT OPTIMERIEN

PARTNER-SHOWCASE:
WIPRO

Dashboard für situationsbezogene Informationen

PARTNER-SHOWCASE:
APICS

Supply-Chain-Optimierung mit dem ARIS-basierten SCOR BPM Accelerator

Support login