IoT im Einzelhandel
            

                Mehr Umsatz mit der Echtzeit-IoT-Plattform für den Handel
            

                Höchste Zeit für IoT-Lösungen für den Einzelhandel
            

Auch wenn der Online-Handel schon längst zur Normalität gehört, hat er aufgrund der aktuellen Situation noch einmal stark zugelegt. Mit der richtigen Technologie besteht die Möglichkeit, Ladenerträge zu VERDOPPELN. Aus diesem Grund erhoffen sich Einzelhändler vom Internet der Dinge mehr denn je die Lösung ihrer Probleme: vom kontaktfreien Einkaufen bis zur Steigerung der Betriebseffizienz durch Echtzeitdaten.

Der Einzelhandel ist der Sektor mit dem schnellsten Zuwachs an IoT-Projekten, erklärt Marktanalyst IoT Analytics. Gleichzeitig liegen Echtzeit-IoT-Plattformen für Ladengeschäfte voll im Trend, bestätigt der Gartner Hype Cycle for Retail Technologies (2020).

Vernetzen Sie Ihre Läden schneller mit einer Echtzeit-IoT-Plattform auf Basis von Cumulocity IoT. Alles lässt sich verbinden: Von Geräten in den Geschäften über Warteschlangensensoren und Regalauszeichnungen bis hin zu Alt- und Unternehmenssystemen. Darüber hinaus wächst die Plattform mit Ihren Anforderungen mit.

Speakers icon

                    Wie führende Unternehmen zum IoT im Einzelhandel stehen
                

„Das Potenzial, Daten zu erfassen und diese effektiver zu nutzen, ist faszinierend. Wir lernen gerade, wie uns das IoT dabei helfen kann, anders zu arbeiten. Wir verbessern viele unserer Prozesse und geben unseren Partnern bessere Tools und Technologien an die Hand.“

- Doug McMillon, CEO, Walmart

                Geschäfte, Kunden, Bestand – alles verbunden
            

Vernetzen Sie einfach alles mit einer IoT-Lösung für den Einzelhandel. Je mehr Sie verbinden, desto wertvoller werden Ihre Daten und desto schneller stellt sich Ihr ROI ein.

Durch die Vernetzung der Technologie in Ihren Geschäften (smarte Regale, RFID-Tags und POS-Systeme) gewinnen Sie besseren Einblick in alle Vorgänge. Durch Datenabruf in Echtzeit erfahren Sie, wo sich Ihre Kunden drängen, ob Ausrüstung reparaturbedürftig ist, ja sogar wenn Topkunden das Geschäft betreten. In Dashboards finden Sie alle Erkenntnisse in kombinierten Ansichten, damit Sie auf einen Blick wissen, wo Handlungsbedarf besteht.

Durch die Verbindung der ladenseitigen Technologie mit Unternehmenssystemen wie CRM mit webMethods Integration erhalten Sie einen konstanten Datenfluss im ganzen Unternehmen. So kann die Marketingabteilung beispielsweise eingehende Live-Informationen abrufen und Kampagnen sofort bewerten und anpassen. Das Verkaufspersonal hat Zugriff auf Bestandsinformationen, die Kundenhistorie und vieles mehr und kann somit Kunden schnell und persönlich weiterhelfen.

Mit einer Echtzeit-IoT-Plattform für Ladengeschäfte von der Software AG tun sich ungeahnte Möglichkeiten auf.
 

                    Smarte Regale & Preisanpassungen in Echtzeit
                

Steigern Sie die Verkaufszahlen durch intelligente Regale, die eigenständig ihre Wiederauffüllung anstoßen. Mit dynamischen Anzeigen an den Regalen lassen sich Angebote und Preise je nach Angebot und Nachfrage in Echtzeit ändern. Ein Produkt aus der Werbung verkauft sich in Windeseile? Passen Sie die Werbeaktion sofort an, damit Ihnen die Waren nicht ausgehen. Sie wissen immer, wann Sie neue Lagerbestände benötigen.

                    Smart Social Distancing
                

Sorgen Sie mit Smart Wearables für sicheren Abstand unter Ihren Mitarbeitern, sodass sie produktiv arbeiten können und benachrichtigt werden, wenn sie anderen zu nahe sind. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Video. Verfolgen Sie in Echtzeit den Aufenthaltsort von Kunden, steuern Sie Warteschlangen und behalten Sie mittels Wärmebildern den Überblick über etwaige Menschenansammlungen. Steigern Sie den Kundenkomfort mithilfe eines „Scan-and-Go“-Geschäftsmodells.

                    Smartes Gebäudemanagement
                

Um den Energieverbrauch, den Komfort der Kunden und Mitarbeiter vor Ort und die Haltbarkeit der Produkte miteinander in Einklang zu bringen, müssen Sie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Lagern und Geschäften kennen und regulieren. Sparen Sie Strom durch optimierte Beleuchtung. Prognostizieren Sie, wann Geräte gewartet oder Waren aufgefüllt werden müssen. Kontrollieren Sie Feuchtigkeit und Kühlung, damit Ihre Waren einwandfrei bleiben, und senken Sie dabei den Energieverbrauch.

                    Smarte Kundenbindung
                

Schicken Sie den Teilnehmern Ihrer Kundentreueprogrammen kontextabhängige Informationen in Echtzeit. Lassen Sie Käufern Geburtstagsnachrichten zukommen, informieren Sie sie über Aktionen oder neue Angebote. Mit Mitteilungen und Angebote, die sich z. B. an der Tageszeit, der Wetterlage oder an Social-Media-Trends orientieren, fördert Smart Signage den Absatz.

                    Smarte Bestandsführung
                

Verschaffen Sie sich in Echtzeit einen Überblick über Verbrauch und Bestand in Ihrem Unternehmen und reagieren Sie entsprechend. Sehen Sie, welche Waren sich gut verkaufen und wie es um die aktuelle und künftige Verfügbarkeit steht. Bieten Sie den Kunden ein „Endlosregal“ an Kaufmöglichkeiten. Haben Sie den Finger am Puls von Angebot und Nachfrage und wissen Sie sofort, wann und wie Sie reagieren müssen, um jedes Produkt in der richtigen Menge vorrätig zu haben.

                    Verdopplung der Gewinne im Einzelhandel
                

McKinsey zufolge werden Ladengeschäfte ihre Gewinne durch Technologie voraussichtlich VERDOPPELN.
Erfahren Sie, weshalb Sie mit einer IoT-Lösung für den Einzelhandel nicht länger warten sollten. 

                    Verdreifachen Sie den ROI Ihres IoT
                

Erfahren Sie mehr über Kosteneinsparungen und Vorteile der Cumulocity IoT-Plattform von Software AG
ICS JPG PDF WRD XLS